Ladendieb klaut Parfüm im Wert von 600 Euro

Am Samstagnachmittag hat Ladendetektiv einen 24-Jährigen Ladendieb dabei erwischt, wie dieser Parfüm im Wert von 600 Euro klauen wollte.

Kassel.  Am späten Samstagnachmittag ertappte ein Ladendetektiv in einer Parfümerie eines Einkaufszentrums am Königsplatz einen 24-Jährigen beim Diebstahl mehrerer Parfümflacons im Gesamtwert von 600 Euro und übergab ihn der Polizei. Da der Mann aus Polen keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300 Euro zahlen, bevor er wieder auf freien Fuß gesetzt wurde.

Der Diebstahl flog gegen 17.30 Uhr auf. Wie der Ladendetektiv später den Beamten berichtete, hatte er den Verdächtigen bereits einige Zeit im Visier. Er beobachtete wie der junge Mann mehrere Parfümflacons zunächst in einen Einkaufskorb deponierte. Als er sie dann jedoch in seine Jackentaschen steckte und das Geschäft verließ, schnappte der Ladendetektiv zu und brachte ihn in ein Büro der Parfümerie. Dort kam die Polizei hinzu und stellte insgesamt sechs originalverpackte Markenparfüms sicher. Anschließend brachten sie den 24-Jährigen auf die Dienststelle. Nach Rücksprache mit der Kasseler Staatsanwaltschaft erhoben sie dort eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300 Euro, um das anstehende Strafverfahren zu sichern.

Rubriklistenbild: © Photographee.eu - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unbekannter Toter in Gartenlaube: Polizei sucht nach Hinweisen

Die verweste Leiche in Niestetaler Gartenlaube wurde als männlich identifiziert. Mehr weiß man nicht. Daher wendet sich die Kasseler Polizei nun mit Fotos der Kleidung …
Unbekannter Toter in Gartenlaube: Polizei sucht nach Hinweisen

Wilhelmshöhe: Diebe fragen Frau nach Weg und entreißen ihr die Handtasche

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Dienstagmittag im Stadtteil Bad Wilhelmshöhe einer Frau die Handtasche entrissen und sind anschließend geflüchtet.
Wilhelmshöhe: Diebe fragen Frau nach Weg und entreißen ihr die Handtasche

51-Jähriger in Kölnischer Straße von zwei Männern beraubt: Polizei hofft auf Rückmeldung

Zwei bislang unbekannte Täter beraubten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Kölnischen Straße einen 51-Jährigen aus Kassel.
51-Jähriger in Kölnischer Straße von zwei Männern beraubt: Polizei hofft auf Rückmeldung

Bilanz der Polizei zum Speedmarathon: Auch im Raum Kassel zeigte dieser Wirkung

Der am Mittwoch durchgeführte europaweite Speedmarathon verfehlte auch im Raum Kassel nicht seine Wirkung.
Bilanz der Polizei zum Speedmarathon: Auch im Raum Kassel zeigte dieser Wirkung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.