Ladendiebe festgenommen

Der 29-jährige Täter wurde sodann zu Boden gebracht, gefesselt und zur Polizeiwache transportiert.
+
Der 29-jährige Täter wurde sodann zu Boden gebracht, gefesselt und zur Polizeiwache transportiert.

Kassel. Gestern Nachmittag wurden zwei Männer festgenommen, als sie versuchten Kleidung im Wert von knapp 1.000 Euro zu klauen.

Kassel. Gestern Nachmittag wurden zwei Männer festgenommen, die zuvor Kleidungsstücke im Wert von knapp 1.000 Euro stehlen wollten.

Die beiden aus Kassel stammenden 18 und 21 Jahre alten Männer sind gegen 16.30 Uhr von Ladendetektiven beim Verlassen eines Kaufhauses in der Fußgängerzone der Kasseler Innenstadt festgehalten und anschließend der Polizei übergeben worden. Die Männer sind zuvor beim Ladendiebstahl beobachtet worden. Nach Zeugenangaben wechselten die beiden Männer in einer Abteilung des Kaufhauses immer wieder zwischen Umkleidekabine und verschiedener Bekleidungsständer. Abschließend verließen sie die Kabine und das Haus mit einer prall gefüllten Sporttasche, ohne das am Ausgang der Alarm auslöste. Die Detektive stoppten die Ladendiebe und informierten die Polizei.

Die im Kaufhaus eingesetzten Beamten stellten fest, dass die beiden jungen Männer sämtliche Sicherungsetiketten entfernt hatten.

Bei der Durchsuchung fanden sie eine entsprechende Zange, mit der sie offenbar die Sicherungen der Kleidungsstücke gekappt hatten. Die ertappten Ladendiebe räumten die Tat vollends ein.

Der 21-Jährige ist bei der Polizei kein Unbekannter. Er ist wegen Eigentums- und Gewaltdelikten bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Der 18-Jährige ist offenbar das erste Mal erwischt worden. Nun müssen sich beide wegen gemeinschaftlichen Ladendiebstahls verantworten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Saisonstart“ der Raser und Autoposer: Polizei kontrollierte - 200 Autos am Sandershäuser Berg

Der Schwerpunkt lag neben den technischen Veränderungen an den Fahrzeugen auch auf verbotenen Kraftfahrzeugrennen.
„Saisonstart“ der Raser und Autoposer: Polizei kontrollierte - 200 Autos am Sandershäuser Berg

Kasseler Landtagsabgeordnete Wolfgang Decker tritt zurück- Esther Kalveram rückt nach

Decker wird sich jedoch weiterhin ehrenamtlich als Stadtverordneter und SPD-Ortsvereinsvorsitzender in Wolfsanger politisch engagieren.
Kasseler Landtagsabgeordnete Wolfgang Decker tritt zurück- Esther Kalveram rückt nach

Kommentar einer freien Hebamme

Kommentar einer freien Hebamme zum Thema "Gewalt in der Geburtshilfe"
Kommentar einer freien Hebamme

Das Korsett gesprengt und jetzt Bodybuilderin: Larissa Reinelt hat es in die Profiliga geschafft

Anhand ihrer körperlichen Beschwerden, die Larissa Reinelt hatte - und teilweise noch hat - hätte wohl niemand gedacht, dass die Kasselerin einmal professionelle …
Das Korsett gesprengt und jetzt Bodybuilderin: Larissa Reinelt hat es in die Profiliga geschafft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.