Leipziger Straße: Auto kracht in Haltestelle

+
Rund 23.000 Euro Sachschaden verursachte der Unfall.

Ein 44-Jähriger Autofahrer krachte am Donnerstagabend in die Kasseler Haltestelle "Lindenberg". Ein dort wartender Fahrgast konnte sich mit einem Sprung retten.

Kassel. Am Donnerstagabend ereignete sich an der Leipziger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 44 Jahre alter Autofahrer aus Hessisch Lichtenau leicht verletzt wurde und ein an der Haltestelle "Lindenberg" wartender Fahrgast mit dem Schrecken davon kam. Der aus Kassel stammende 34-Jährige hatte sich mit einem beherzten Sprung gerettet, als der Wagen des 44-Jährigen gegen den Haltestellenunterstand krachte.

Der Unfall ereignete sich gegen kurz nach 18 Uhr. Zu dieser Zeit war der 44-Jährige mit seinem Ford auf der Leipziger Straße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Haltestelle "Lindenberg" kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, krachte gegen den Haltestellenunterstand und kam erst mehrere Meter später im Gleisbett zum Stehen. Ein Rettungswagen brachte ihn vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus. Der unter Schock stehende 34-Jährige, der nur knapp dem Unfall entkam, blieb körperlich unversehrt. Der Schaden an der Haltestelle beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 15.000 Euro, hinzu kommen der Schaden an dem dort integrierter Werbeschaukasten mit rund 5.000 Euro und der wirtschaftliche Totalschaden am Ford in Höhe von etwa 3.000 Euro. Das Fahrzeug konnte rund 20 Minuten nach dem Unfall aus dem Gleisbett geschoben werden, damit der Schienenverkehr wieder rollen konnte. Er musste daraufhin von einem Abschlepper geborgen werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Am gestrigen Sonntagabend fing ein Riesenlebensbaum in einem Niederzwehrener Vorgarten aus noch unbekannten Gründen Feuer und brannte komplett nieder. Da Brandstiftung …
Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Kassel: Autofahrer bringt Zweiradfahrer zum Stürzen und haut ab

Ein Drängler in einem schwarzen VW Golf brachte am Freitagmittag bei einem Überholmanöver Nahe der Messehallen einen Motorrollerfahrer zum Sturz. Danach setzte er seine …
Kassel: Autofahrer bringt Zweiradfahrer zum Stürzen und haut ab

Angst vor Haftbefehl: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Am Samstagmittag erwartete eine Frau in Harleshausen ein Haftbefehl über 100 Euro. In der Hoffnung, ihn zu umgehen, versteckte sich die Frau rund zwei Stunden im …
Angst vor Haftbefehl: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Nach Entblößung: Exhibitionist von Schulleiter verfolgt

Ein Exhibitionist begab sich am Freitagmorgen auf das Gelände der Valentin-Traudt-Schule in Rothenditmold und entblößte sich. Nachdem die Polizei verständigt wurde, …
Nach Entblößung: Exhibitionist von Schulleiter verfolgt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.