lokalo24.de als App aufs Smartphone - so einfach gehts

Wer mit dem Handy in der Innenstadt unterwegs ist, kann nun nkostenfreies WLan der Netcom nutzen. Foto: Lange
+
Wer mit dem Handy in der Innenstadt unterwegs ist, kann nun nkostenfreies WLan der Netcom nutzen. Foto: Lange

Schnell und einfach: lokalo24.de mobil jetzt noch schneller erreichbar.

Lokalo24.de - jetzt noch besserWir haben  www.lokalo24.de einen neuen Anstrich verpasst. Mit neuer Mobilversion und einem klarerem Layout, können wir Ihnen unsere Inhaltejetzt  noch besser  zeigen.

Die Region auf einem BlickNachrichten, Geschichten und spannende Themen. lokalo24.de erweitert sein Angebot. Finden Sie informative Artikel zu den Themen Familie, Gesund-heit oder rund ums Haus auf unserer Zuhauseseite.

Immer auf dem neusten StandUnsere Blaulichtartikel informieren Sie über Staus, Unfälle und aktuelle Polizeimeldungen.

Bildergalerien und VideosVideos von Sportveranstaltungen, Bildergalerien von Festen und Umzügen. Wir zeigen Ihnen was in der Region passiert.

So einfach aufs HandySo einfach bekommen Sie lokalo24.de auf Ihr Smartphone. Eine genaue Anleitung finden Sie im Video.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Durchstarten trotz Corona - welche Jobs jetzt gefragt sind

Auch wenn niemand mehr das Wort „Corona“ hören kann – positiv bleiben und optimistisch in die Zukunft blicken: Das sollte man trotz Corona auch im Bereich Job und …
Durchstarten trotz Corona - welche Jobs jetzt gefragt sind

Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an

Noch immer werden Mütter schräg angeschaut, wenn sie in der Öffentlichkeit zum Stillen ihr Baby an die Brust legen. Die Stadt Kassel hat nun mit dem ersten Stillraum in …
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an

47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel vor Hitzetod

Die Fenster waren zwar einen Spalt offen, doch im Fahrzeuginnerern herrschten schon 47 Grad Celsius. Eine lebensbedrohliche Situation für den Hund im Auto auf dem …
47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel vor Hitzetod

Prominenter Soziologe wird Gründungsdirektor des documenta-Instituts

Der Soziologe und Hochschullehrer an der Universität Kassel, Prof. Dr. Heinz Bude, wird zum Gründungsdirektor des documenta Instituts berufen
Prominenter Soziologe wird Gründungsdirektor des documenta-Instituts

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.