Männer überfielen 55-Jährigen: Die Kasseler Polizei sucht Zeugen

Zwei junge Männer überfielen einen 55-Jährigen im Stadtteil Rothenditmold. Bargeld und eine EC-Karte wurden bei dem Überfall gestohlen.

Kassel. Am Freitagmorgen überfielen zwei junge Männer in der Maybachstraße im Kasseler Stadtteil Rothenditmold einen 55-Jährigen aus Göttingen, der mit seinem Hund unterwegs war. Die Täter, die mit dunklen Winterjacken und aufgezogenen Kapuzen bekleidet waren, erbeuteten 180 Euro und die EC-Karte des Opfers. Sie flüchteten zu Fuß in Richtung Stadtmitte. Nun bittet die Kasseler Polizei um Zeugenhinweise.

Wie die Kasseler Kripo berichtet, ereignete sich der Überfall um kurz vor 8 Uhr. Der 55-Jährige war zu dieser Zeit auf dem Bürgersteig der Maybachstraße, gegenüber Hausnummer 1 in Richtung Wolfhager Straße, unterwegs. Er hatte seinen Hund dabei. Plötzlich und völlig unvermittelt erhielt er einen heftigen Stoß in den Rücken. Wie der 55-Jährige später berichtete, bemerkte er wie dabei sein Portemonnaie aus der Hosentasche gezogen wurde. Die beiden Männer rannten in Richtung Wolfhager Straße davon und warfen dort die Geldbörse fort. Das Bargeld und eine EC-Karte hatten sie zwischenzeitlich herausgenommen. Die Flucht ging in der Wolfhager Straße weiter in Richtung Stadtmitte.

Täterbeschreibung: Beide sollen Anfang bis Mitte 20 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und schlank sein. Es könnte sich nach Opferangaben um Nordafrikaner gehandelt haben. Beide trugen dunkle Winterjacken und hatten die Kapuzen der darunter getragenen Shirts aufgezogen.

Nun bittet die Kasseler Kripo Zeugen, die verdächtige Beobachtungen machen konnten, sich unter Tel.: 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrradstraße Goethestraße: Ortsvorsteher sprach über Umgestaltung

Vor rund einem Jahr hatten die Stadtverordneten beschlossen, dass der westliche Teil der Goethestraße vom Rudolphsplatz bis zur Freiherr-vom-Stein-Straße zur …
Fahrradstraße Goethestraße: Ortsvorsteher sprach über Umgestaltung

Alltags-Ferrari mit hohem Flirtfaktor: Eberlein Automobile stellt neues Flaggschiff vor

Er verkörpert das italienische Lebensgefühl Dolce Vita-Gefühl perfekt und ist vielleicht der Schönste unter den Schönen! Gestern wurde in Kassel der neue Ferrari Roma …
Alltags-Ferrari mit hohem Flirtfaktor: Eberlein Automobile stellt neues Flaggschiff vor

Drogengeschäft auf Kinderspielplatz im Wesertor: Streife hat "richtigen Riecher"

Beamten nahmen am "Pferdemarkt" in Kassel den typischen Geruch von Marihuana wahr, der von einem Kinderspielplatz zu kommen schien.
Drogengeschäft auf Kinderspielplatz im Wesertor: Streife hat "richtigen Riecher"

Eine Reise unter die Haut: "Körperwelten - Eine Herzenssache" in Kassel eröffnet

Heute öffnete die documenta-Halle in Kassel ihre Pforten für die ersten Besucher der Ausstellung „KÖRPERWELTEN – Eine Herzenssache“.
Eine Reise unter die Haut: "Körperwelten - Eine Herzenssache" in Kassel eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.