Im Land der Schatten bei Magic Shadows im Kongress Palais in der Stadthalle

+
Gewaltig und atemberaubend: Ein Tanz aus Licht und Schatten erwartet die Besucher.

Wundersame Schattenspiele nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise in eine mystische Welt: Spitzen-Akrobaten zeigen Tanz und Schauspiel der Spitzenklasse am 7. Januar im Kongress Palais...

Kassel. Tanz und Schauspiel vermischt mit einer bildgewaltigen Darstellung: Magic Shadows vereint die Welt der Schatten mit der Kunst der Akrobatik und präsentiert eine Show der Extraklasse. Eine getanzte Reise in das Land der Schatten erwartet die Besucher, gleich welchen Alters.

Im Land der Schatten

Verblüffende Schattenspiele gezeigt von Spitzen-Akrobaten – das amerikanische Bühnen-Spektakel „Magic Shadows“ von Choreograf Adam Battelstein, Schöpfer und ehemaliger Creative Director sowie Dance Master der weltweit erfolgreichen Show „Shadowland“, geht im Jahr 2020 wieder auf Tour durch Deutschland und Österreich. Bei über 900 Auftritten in Europa ließen sich Hunderttausende Besucher vom Tanztheater „Catapult“ begeistern.

Die Schattenspiele laden zu einer emotionalen Show ein.

Auf der Leinwand

Eine Leinwand, grelles Licht, ein neunköpfiges Ensemble und eine emotionale Geschichte mit passender musikalischer Umrahmung: Das sind die Zutaten für eine Show, die das Publikum in die Welt der Schatten eintauchen lässt. „Magic Shadows“ ist eine einzigartige Kombination aus Tanz, Skulpturen und Geschichten. Im Mittelpunkt steht der menschliche Körper und seine Fähigkeit sich zu verwandeln. Die Körper der Akrobaten strecken und verknäulen sich, formen Landschaften, Gebäuden auf und lassen Fabelwesen auferstehen. Dabei bleiben ihre Gesichter und Körper immer völlig schwarz und dennoch spürt der Zuschauer jede Emotion. Egal ob Furcht, Angst, Glück, Freude oder Zorn.

Emotion pur im Kongress Palais

Am 7. Januar kommt Magic Shadows auch nach Kassel und präsentieren ihre bildgewaltige Show dem Publikum im Kongress Palais. Ab 20 Uhr können sich die Zuschauer bei einer Reise voller Emotionen fallen lassen und eine ganz neue Art der Akrobatik bestaunen.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Eventim ab 49,90€.

Sie möchten einige Ausschnitte aus der Show betrachten? Hier geht es zu dem YouTube-Video!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel in den 50ern: Neuer Bildband mit Eberth-Fotos erschienen

100 Fotografien dokumentieren ein lückenhaftes Stadtbild. Der neue Bildband „Kassel im Aufbruch – Die 50er Jahre“ zeigt die Stadt zwischen Wiederaufbau und neuem …
Kassel in den 50ern: Neuer Bildband mit Eberth-Fotos erschienen

Vermisster Nils E. wieder aufgetaucht

Am gestrigen Freitagabend konnte der seit Dienstag vermisste Nils E. gefunden werden.
Vermisster Nils E. wieder aufgetaucht

Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Am Freitagnachmittag wurde ein Bettenfachgeschäft in der Kohlenstraße von einem bewaffneten Mann überfallen.
Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Zwei bislang unbekannte Trickdiebinnen beklauten am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine betagte Seniorin in ihrer Wohnung im Stadtteil Wesertor.
Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.