Maskierte überfallen Schnellrestaurant in Kirchheim

+

Gestern abend überfielen vier maskierte Männer gegen 21.50 Uhr das Schnellrestaurant in der Kirchheimer Industriestraße und flohen mit einem 3er BMW.

Kirchheim. Vier unbekannte maskierte Personen betraten am Donnerstagabend gegen 21.50 Uhr vor Ladenschluss das Restaurant in Kirchheim, als zwei Mitarbeiter Kassenabschluss machten und das Geld zählten.

Ein mit einem Messer bewaffneter Täter hielt die beiden Angestellten im hinteren Bereich des Lokals zurück. Ein weiterer Täter nahm den Großteil des in der geöffneten Kasse befindlichen Geldes an sich. Die zwei verbleibenden Täter warteten im Eingangsbereich desRestaurants.

Alle Beteiligten flüchteten im Anschluss aus dem Lokal und fuhren mit einem grauen 3er BMW, E 36, älteres Modell, bei demdas linke Markenemblem im Frontbereich fehlte, in unbekannte Richtung davon. Alle Täter waren zwischen 180 - 190 cm groß, trugenschwarze Sturmhauben und waren mit schwarzen Jacken, schwarzen Hosen und schwarzen Handschuhen bekleidet. Über die Höhe der Beute liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, erbittet die Polizei in Bad Hersfeld unter Tel.: 06621 - 9320.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

2,5 Promille: Polizei stoppt stark betrunkenen Autofahrer

Freitagmorgen konnte ein 24-jähriger Autofahrer aus Moldawien auf der Leipziger Straße gestoppt werden. Der Mann hatte 2,5 Promille und zwei Unfallfluchten begangen.
2,5 Promille: Polizei stoppt stark betrunkenen Autofahrer

Hier ist nichts altbacken „Theo“-Keramik bringt frischen Wind ins Geschirrdesign

Ihre Produkte vertreibt sie ausschließlich über Kasseler Geschäfte.
Hier ist nichts altbacken „Theo“-Keramik bringt frischen Wind ins Geschirrdesign

Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel präsentieren Werke in der documenta-Halle

Die Schau versammelt Werke von 45 Absolventeninnen und Absolventen der Kunsthochschule Kassel
Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel präsentieren Werke in der documenta-Halle

Am Freitag fliegen in Kassel die Weihnachtsbäume: Diese Ausstellung im Kunstverein macht viel Spaß!

So bewegend ging es im Kunstverein schon lange nicht mehr zu.
Am Freitag fliegen in Kassel die Weihnachtsbäume: Diese Ausstellung im Kunstverein macht viel Spaß!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.