Medizinische Gründe: 24-jährige Fritzlarerin verliert auf A 49 Kontrolle über Pkw und kracht in Betonwand

Am heutigen Dienstagmorgen kam es auf der A 49 zwischen Auestadion und Niederzwehren zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Fritzlarerin verlor aus vermutlich medizinischen Gründen die Kontrolle über ihren Pkw und krachte in eine Betonwand.

Kassel. Medizinische Gründe dürften die Ursache für einen Unfall auf der A 49 am heutigen Dienstagmorgen mit einer Schwerverletzten und einem beschädigten Fahrzeug sein, so die ersten Ermittlungen der Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal.

Wie die Autobahnpolizisten berichten, ereignete sich der Unfall gegen 8.30 Uhr. Zu dieser Zeit befuhr eine 24-Jährige aus Fritzlar mit ihrem VW Golf die A 49 in Richtung Marburg. Zwischen den Anschlussstellen Auestadion und Niederzwehren verlor die VW-Fahrerin vermutlich aus medizinischen Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß mehrfach gegen die linksseitig gelegene Betonleitwand.

Der Rettungshubschrauber brachte die Schwerverletzte in ein Kasseler Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nicht. Das Auto der 24-Jährigen, dessen Schäden die Beamten mit circa 4.000 Euro bezifferten, war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Aufgrund der Hubschrauberlandung und zur Absicherung der Unfallstelle musste die Fahrbahn in Richtung Marburg für circa eine Stunde gesperrt werden.

Mit den Unfallermittlungen sind Beamte der Polizeiautobahnstation Baunatal betraut.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Schwerer LKW-Unfall auf der A 44

Auf der A 44 ist es zwischen Kassel-West und Dreieck Kassel-Süd am Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall, an dem zwei LKW beteiligt waren, gekommen.
Bildergalerie: Schwerer LKW-Unfall auf der A 44

Wo ist Diva? Labradorhündin seit vier Monaten in Kassel spurlos verschwunden: Große Suchaktion am Sonntag

Wo ist Diva? Labradorhündin seit vier Monaten in Kassel spurlos verschwunden: Große Suchaktion am Sonntag

Briefwechsel: Kirsche – die Frucht des Himmels

Sehr geehrte Japaner, ja, wo seid Ihr denn? Für Euch gibt es doch bekanntlich kein größeres Fest als die Kirschblüte.
Briefwechsel: Kirsche – die Frucht des Himmels

Schwerer LKW-Unfall auf der A 44

Auf der A 44 ist es zwischen Kassel-West und Dreieck Kassel-Süd am Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall, an dem zwei LKW beteiligt waren, gekommen.
Schwerer LKW-Unfall auf der A 44

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.