Meet & Greet zu gewinnen: Jürgen Drews in Baunatal

+
Will seine nordhessischen Fans mit seiner Tour „Es war alles am besten“ am 22. März in der Stadthalle in Baunatal begeistern: Jürgen Drews.     

Am 22. März tritt Jürgen Drews in der Stadthalle in Baunatal auf. Vorher findet ein Meet & Greet mit dem Schlagerkönig statt. Der EXTRA TIP verlost 2x2 Freikarten.

Am 22. März wird es wieder royal im Landkreis Kassel. Anlässlich seiner Tour „Es war alles am besten“, beehrt der „König von Mallorca“, Jürgen Drews, wieder seine ausgelassenen, nordhessischen Fans und betritt die Bühne der Stadthalle in Baunatal. Für zwei Stunden und 15 Minuten wird Jürgen Drews mit neun weiteren Bandmitgliedern und Tänzern ganz live und ohne Vorprogramm für eine Hammer-Stimmung sorgen und sein Partyprogramm zum Besten geben. Vor dem Konzert wird ein Meet & Greet in Baunatal mit dem Schlagerstar stattfinden. Der EXTRA TIP verlost dazu 2x2 Freikarten. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Jürgen Drews“ an gewinnspiel@ks.extratip.de senden und bitte unbedingt eine Telefonnummer darin angeben. Einsendeschluss ist der 15. März, 10 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt und die genaue Uhrzeit für das Meet & Greet wird mitgeteilt. Die Karten liegen an der Abendkasse in der Stadthalle Baunatal bereit. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Für das Ehrenamt: Baunataler E-Lotsen weisen den Weg

Die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements hat in Hessen eine lange Tradition. In Baunatal sorgen E-Lotsen für umsetzbare Projekte.
Für das Ehrenamt: Baunataler E-Lotsen weisen den Weg

Fotostrecke: Mario Barth begeistert seine Fans in der Rothenbach-Halle 

Kassel. Mit seinem Programm „Männer sind faul, sagen die Frauen!“ begeisterte Mario Barth am Samstagabend vor mehr als 4000 Zuschauer in der Kasseler Rothenbach-Halle …
Fotostrecke: Mario Barth begeistert seine Fans in der Rothenbach-Halle 

Marke A.R.M. am Ende - Grundstück in Kassel bleibt Club-Standort

Bis zum Jahresende wird im A.R.M an der Werner-Hilpert-Straße 22 gefeiert, als gäbe es kein Morgen. Gibt es auch nicht, sagt jetzt Ralph Raabe gegenüber dem EXTRA TIP. …
Marke A.R.M. am Ende - Grundstück in Kassel bleibt Club-Standort

Kind bei Unfall am Katzensprung verletzt: Polizei sucht Fahrer eines silbernen VW

Bei einem Unfall an der Kreuzung "Katzensprung" ist am Mittwochmorgen ein 10 Jahre altes Kind verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.
Kind bei Unfall am Katzensprung verletzt: Polizei sucht Fahrer eines silbernen VW

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.