Mehr als nur ein Café: „Stue“-Tagesbar im Königstor eröffnet  

Sind für ihre Gäste auch im Königstor da: Das Stue-Betreiberpaar Line Umbach und Frank Marth.
+
Sind für ihre Gäste auch im Königstor da: Das Stue-Betreiberpaar Line Umbach und Frank Marth.

Dänisches à la Line Umbach, leckere Getränke und noch einiges mehr gibt es nun auch im Königstor.

Kassel In der Wolfsschlucht ist Line Umbach mit ihrem „Frokost - hos Line“ schon lange eine feste Größe und verwöhnt täglich ihre Gäste nicht nur im Lokal, sondern auch im Catering mit kulinarischen Gaumenfreuden.

Im Stue gibt es natürlich auch die beliebten Frokost-Brote. Im Bild serviert von Mitarbeiterin Johanna Hallmann. 

Dänisches à la Line Umbach und noch einiges mehr gibt es nun auch im Königstor. Denn dort hat die leidenschaftliche Gastronomin an der Ecke vom Autohaus Glinicke die Tagesbar „Stue“ eröffnet. Geöffnet ist täglich (außer Sonntag) von 10 bis 20 Uhr. Neben dem bewährten Frokost-Angebot und wechselndem Mittagstisch gibt es dort eine erweiterte Getränkekarte mit edlen Weinen und hochwertigen Spirituosen.

Um die kümmert sich u.a. neben Gastro-Urgestein Frank Marth auch einer der bekanntesten Barkeeper Kassels: Egor Dudenko, der zuvor viele Jahren in der Bar Seibert arbeitete (Der EXTRA TIP berichtete), kreiert ab sofort im Stue Getränkevariationen. Ideal also, um dort seinen Feierabend ausklingen zu lassen und den Blick in Richtung Herkules zu genießen...

Mehr zum Thema

Meist Gelesen

Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden
Kassel

Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden

Brand von Gartenhütten in Kleingartengelände: Keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung, Ursache noch unklar
Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden
Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert
Kassel

Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert

Die WM in Eugene ist für die Kasselerin etwas ganz besonderes. Denn die Sportlerin hat dort vor zehn Jahren studiert.
Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Kassel

Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen

Rücknahme der Vermisstenmeldung: Polizei hatte nach Thorsten K. gesucht.
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
„Der Garten“ am Hallenbad Ost: Ein kühles Bierchen unter Beuys-Bäumen im Kasseler Osten
Kassel

„Der Garten“ am Hallenbad Ost: Ein kühles Bierchen unter Beuys-Bäumen im Kasseler Osten

Kalt war es den Samstag Anfang Mai leider und das Wetter wollte nicht so richtig zu den bunten Sitzauflagen in Kassels neuem Biergarten passen.
„Der Garten“ am Hallenbad Ost: Ein kühles Bierchen unter Beuys-Bäumen im Kasseler Osten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.