Messerattacke bei Volksfest in Kassel

Im Verlauf einer Kirmesveranstaltung in Großenritte kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung

Kassel. Am Sonntag, 16.9.2018, kam es gegen 01.20 Uhr während der Kirmesveranstaltung in Großenritte auf dem Festplatz zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Erwachsenen Personen. Im Verlauf des Streites soll einer der Streitenden dem anderen eine Stichverletzung am Oberarm beigebracht haben, die ärztlich versorgt werden musste.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hinweise erbeten: Unbekannte malen Zebrastreifen auf Gottschalkstraße

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in der Gottschalkstraße einen Zebrastreifen auf die Straße gemalt. Nach erster Einschätzung sollte dieser den Anschein eines …
Hinweise erbeten: Unbekannte malen Zebrastreifen auf Gottschalkstraße

Fahren, soweit der Akku reicht!

Fahren, soweit der Akku reicht!

"Freude, schöner Götterfunke..."

"Freude, schöner Götterfunke..."

Südstadt-Exhibitionist: Mann entblößt sich vor 31-Jähriger

Nach exhibitionistischen Handlungen im Bereich der Damaschkestraße kam es am Samstag in den Mittagsstunden durch die Polizei zu einer Festnahme eines 53-jährigen …
Südstadt-Exhibitionist: Mann entblößt sich vor 31-Jähriger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.