Mitglieder haben entschieden: Neuer Vorstand für Marketing Club

+
Der neue Vorstand: Antonia Behrens (JuMP-Vorstand), Harnald Henze (Finanzvorstand), Janine Diederich (JuMP-Sprecherteam), Sascha Gundlach (Präsident), Natascha Zemmin (gf. Vorstand) und Oliver Hahn (Vizepräsident) .

Die Mitglieder haben entschieden: Der Marketing Club hat einen neuen Vorstand gewählt.

Kassel.   Sascha Gundlach von der Kreativagentur neue Formen wurde zum Präsident, Oliver Hahn von SMA zum Vizepräsident und Natascha Zemmin von Kassel Airport wurden als geschäftsführender Vorstand des Kasseler Marketing Clubs gewählt.

Harnald Henze von der Kamey Steuerberatungsgesellschaft übernimmt erneut das Amt des Finanzvorstandes. Für die Junior Marketing Professionals (JuMP) ist Antonia Behrens von ad-artists im Vorstand und wird bei ihrer Arbeit für die Junioren von Janine Diederich (Global Mind) unterstützt.

Der ehemalige Vorstand (Präsident Martin Benderoth, Vizepräsident Sascha Gundlach, gf. Vorstand Angelika Hüppe, Finanzvorstand Harnald Henze, JuMP-Vorstand Antonia Behrens) schaut auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit zurück. „Wir haben viele innovative Veranstaltungen organisiert und uns mit viel Herzblut engagiert. Jetzt ist es jedoch an der Zeit, den Staffelstab an ein neues Team zu übergeben“.

Der neue Präsident und alte Vize Sascha Gundlach freut sich auf seine neue Aufgabe und bedankt sich beim alten Vorstand. „Wir werden weiter hochkarätige Redner nach Nordhessen holen und das hohe Level unserer Veranstaltungen halten!“ Mit rund 20 Veranstaltungen jährlich und 130 Mitgliedern ist der Marketing Club Nordhessen eine wichtige Plattform für Mitarbeiter und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb und Kommunikation.

Ein Höhepunkt des Jahresprogramms ist die Verleihung des nordhessischen Marketingpreises, den in diesem Jahr die Grimmwelt erhielt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Kassel

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest

„Uns liegt natürlich auch die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter am Herzen. Weil wir die nicht gefährden wollen, haben wir uns für die Notbremse entschieden.“
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Märchenweihnachtsmarkt: Stadt Kassel erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen
Kassel

Märchenweihnachtsmarkt: Stadt Kassel erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen

Zum Schutze der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus ordnet die Stadt in im Bereich des Märchenweihnachtsmarktes sowie in angrenzenden Bereichen der …
Märchenweihnachtsmarkt: Stadt Kassel erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen
Großbrand in Bettenhausen: Firmenhalle steht in Flammen
Kassel

Großbrand in Bettenhausen: Firmenhalle steht in Flammen

In der Lossestraße, nahe der Sandershäuser Straße, kommt es aktuell zu einem größeren Brand eine Firmenhalle auf einem Gewerbegrundstück.
Großbrand in Bettenhausen: Firmenhalle steht in Flammen
Nach Einführung von 2G plus: Weniger Menschen gehen feiern und tanzen
Kassel

Nach Einführung von 2G plus: Weniger Menschen gehen feiern und tanzen

Seit letztem Wochenende dürfen nur noch Geimpfte und Genesene mit einem aktuellen negativen Testergebnis in Clubs und Discos.
Nach Einführung von 2G plus: Weniger Menschen gehen feiern und tanzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.