Mitte: Zwei Verletzte bei Unfall auf dem Lutherplatz

Gestern Abend kam es zu einem Unfall auf dem Lutherplatz, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Der Unfallverursacher soll ohne Führerschein unterwegs gewesen sein.

Kassel.  Gestern Abend kam es zu einem Unfall auf dem Lutherplatz, bei dem mitten auf der Kreuzung zwei Fahrzeuge zusammenkrachten. Der Unfallverursacher und dessen Beifahrerin zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Fahrer ist nach derzeitigen Erkenntnissen auch ohne Führerschein unterwegs gewesen.

Wie die Polizei berichtet, wollte der 51 Jahre alte, in Kassel wohnende Fahrer einer Mercedes A-Klasse von der Rudolf-Schwander-Straße um kurz vor 20 Uhr nach links in die Reuterstraße abbiegen. Dabei beachtete er beim Linksabbiegen nicht den Vorrang eines entgegenkommenden Audi A 4, dessen 37 Jahre alter Fahrer aus Kassel von der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße die Kreuzung geradeaus in Richtung Rudolf-Schwander-Straße befuhr. Mitten auf der Kreuzung krachten die beiden Fahrzeuge zusammen.

Bei dem Unfall zogen sich sowohl der Fahrer des Mercedes als auch seine 46-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu. Der Audi-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden.

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand ist dem 51-jährigen Unfallverursacher vor zehn Jahren die Fahrerlaubnis entzogen worden und bislang auch keinen neue erteilt worden. Während der Unfallaufnahme kam es auf dem Verkehrsknotenpunkt zu Verkehrsbehinderungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kasseler Nachtleben: „Kleiner Onkel“ bleibt bis Ende des Jahres!

Am Freitag steht bereits die große Re-Opening-Party an. Los geht’s ab 23 Uhr. Einer der Stargäste des Abends: DJ Stassy (Watergate / Berlin).
Kasseler Nachtleben: „Kleiner Onkel“ bleibt bis Ende des Jahres!

Wesertor: Fußgängerin löst Unfall aus und flüchtet

Vergangene Woche ereignete sich ein Unfall, der durch eine über Rot gehende Fußgängerin ausgelöst wurde. Die Polizei ist nun auf der Suche nach der Frau.
Wesertor: Fußgängerin löst Unfall aus und flüchtet

Mutmaßlicher Fahrraddieb mit zwei Bikes festgenommen: Polizei sucht Eigentümer

Am gestrigen Dienstagabend gelang Mitarbeitern des Ordnungsamtes der Stadt Kassel die vorläufige Festnahme eines 42 Jahre alten mutmaßlichen Fahrraddiebes.
Mutmaßlicher Fahrraddieb mit zwei Bikes festgenommen: Polizei sucht Eigentümer

Vorfahrt in Wehlheiden missachtet: Autofahrer verletzt ins Krankenhaus

In Wehlheiden hat es gestern Abend gegen 19 Uhr zwischen zwei Autos gekracht. Grund war das Missachten der Vorfahrt.
Vorfahrt in Wehlheiden missachtet: Autofahrer verletzt ins Krankenhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.