Mülltonnenbrände am Kasseler Finanzamt: 10.000 Euro Schaden

Eine Mülltonne nach einem Brand. (Symbolbild)
+
Eine Mülltonne nach einem Brand. (Symbolbild)

Am vergangenen frühen Samstagmorgen kam es gegen 1.40 Uhr „Am Altmarkt“ im Kasseler Stadtteil Wesertor zu einem Brand mit hohem Sachschaden. 

Kassel. Die alarmierte Feuerwehr konnte den umfangreichen Brand auf dem Gelände des Finanzamts schnell und erfolgreich bekämpfen. Wie die ersten Ermittlungen der Polizei ergaben, war das Feuer wohl in der Tiefgarageneinfahrt des Finanzamts ausgebrochen. Sie ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Brandentstehungen oder auf die Verursacher geben können.

Das Feuer in der Tiefgarageneinfahrt des Finanzamts Kassel war gegen 1.40 Uhr entdeckt und der Feuerwehr gemeldet worden. Die ausrückende Berufsfeuerwehr Kassel sowie die Freiwillige Feuerwehr konnten die Brände anschließend schnell löschen. Durch das Feuer waren vier Großmüllbehälter, ein vier mal zwei Meter großer Holzunterstand sowie eine Straßenlaterne und die Mauer zur Tiefgarageneinfahrt beschädigt worden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 10.000 Euro. Wie die Streife des Polizeireviers Mitte berichtet, war das Feuer auf unbekannte Weise vermutlich vorsätzlich gelegt worden. Auch die sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zur Festnahme verdächtiger Personen im Nahbereich.

Die Kasseler Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die Entstehung der Brände oder die mutmaßlichen Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Dachstuhlbrand in Harleshausen: Wolfhager Straße war wegen Löscharbeiten gesperrt

In der Wolfhager Straße, Ecke Hainbuchenstraße, in Kassel brennt es aktuell im Dachgeschoss eines Wohnhauses.
Dachstuhlbrand in Harleshausen: Wolfhager Straße war wegen Löscharbeiten gesperrt

Klinkum Kassel bietet kostenlose Tests im City-Point an

Neben den bereits etablierten Maßnahmen wie dem Impfen, Kontaktereduzierungen sowie Abstands- und Hygieneregeln können regelmäßige Antigen-Schnelltests einen …
Klinkum Kassel bietet kostenlose Tests im City-Point an

Nach LKW-Unfall: A 7 zwischen Guxhagen und Kassel-Süd derzeit vollgesperrt

Gegen 15 Uhr ereignete sich auf der A 7 zwischen Anschlussstelle Guxhagen und Dreieck Kassel Süd in Fahrtrichtung Norden ein Verkehrsunfall, bei dem LKWs aufeinander …
Nach LKW-Unfall: A 7 zwischen Guxhagen und Kassel-Süd derzeit vollgesperrt

Er baute die Kasseler Eissporthalle: Unternehmer Simon Kimm verstorben

Nordhessen trauert um die Unternehmerpersönlichkeit Simon Kimm, der am Montag in Folgen einer Krebserkrankung verstarb.
Er baute die Kasseler Eissporthalle: Unternehmer Simon Kimm verstorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.