Neuer Regierungsvizepräsident ernannt

+

Die Stelle des Regierungsvizepräsidenten ist vorübergehend neu besetzt: Der ehemalige Landespolizeivizepräsident Hermann-Josef Klüber übernimmt nun.

Kassel. Neuer Regierungsvizepräsident: Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Stelle des Regierungsvizepräsidenten beim Regierungspräsidium Kassel kommissarisch mit dem Juristen Hermann-Josef Klüber besetzt.

Eine Gerichtsentscheidung in einem Konkurrentenstreit um die Ausschreibung der Stelle verzögert die Neubesetzung des Amtes des Regierungsvizepräsidenten in Kassel bis auf weiteres.

Weil die Arbeit der für die Region so wichtigen Behörde unter der Situation nicht leiden soll,  hat das Innenministerium  den hoch qualifizierten Landesbeamten zur Wahrnehmung dieser Aufgabe mit sofortiger Wirkung an das RP Kassel delegiert. "Ich bin dankbar für diese dringend benötigte Unterstützung, ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Klüber", sagte Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke, als er jetzt den kommissarischen Regierungsvizepräsidenten im Dienstgebäude am Steinweg begrüßte.

Hermann-Josef Klüber war bis vor wenigen Tagen als Landespolizeivizepräsident im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport tätig. Er soll die Aufgaben des Regierungsvizepräsidenten in Kassel solange wahrnehmen, bis die Stelle endgültig neu besetzt werden kann.

+++EXTRA INFO+++

Hermann-Josef Klüber ist 58 Jahre alt. Er stammt aus Fulda, ist verheiratet und hat zwei Kinder.Nach dem Studium, Referendariat  und erster Anstellung bei der Staatsanwaltschaft in Bayern kehrte er in seine Heimatstadt Fulda zurück, zur Staatsanwaltschaft beim Landgericht. Es folgten 1995 die Abordnung zur Staatsanwaltschaft in der Thüringischen Landeshauptstadt Erfurt und die Ernennung zum Oberstaatsanwalt am dortigen Landgericht. Abordnungen in das Thüringische Justiz- und in das Innenministerium sowie zur Thüringischen Generalstaatsanwaltschaft in Jena schlossen sich an. Seit 2010 war Hermann-Josef Klüber Landespolizeivizepräsident im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: Wohnungsbrand im Stadtteil Wesertor

Am Dienstagnachmittag kam es in der Sodensternstraße in Kassel zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Derzeit gibt es noch keine Hinsweise auf vorsätzliche …
Kassel: Wohnungsbrand im Stadtteil Wesertor

Kassel: Randalierer schlägt Scheibe an Bushaltestelle ein

Für einen alkoholisierten Randalierer, der die Scheibe einer Bushaltestelle eingeschlagen hatte, endete der Dienstagabend in der Kasseler Nordstadt mit seiner Festnahme …
Kassel: Randalierer schlägt Scheibe an Bushaltestelle ein

Anreize für Beruf: Hessens Polizisten dürfen 5 Zentimeter kleiner sein

Die Nachwuchskräfte werden weiter einen Anwärtersonderzuschlag in Höhe von 150 Euro bekommen.
Anreize für Beruf: Hessens Polizisten dürfen 5 Zentimeter kleiner sein

Kasseler Innenstadt: Autofahrer ließ Schlüssel stecken- Dieb nutzte Gelegenheit

Kurios: Der Tatverdächtige hatte überhaupt keinen Führerschein
Kasseler Innenstadt: Autofahrer ließ Schlüssel stecken- Dieb nutzte Gelegenheit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.