Neuer Vertriebs- und Service-Vorstand bei SMA

Martin Kinne wird ab dem 1. Januar 2015 bei der SMA Solar Technology AG (SMA) neuer Vorstand

Niestetal. Martin Kinne wird ab dem 1. Januar 2015 bei der SMA Solar Technology AG (SMA) als Chief Sales and Service  Officer (CSSO) die Vorstandsressorts Vertrieb und Service verantworten. Beide Segmente sind für die Zukunft des  weltweit führenden Herstellers von Solar-Wechselrichtern von entscheidender Bedeutung. Seit Juni übte Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon das Mandat kommissarisch aus.

Martin Kinne bringt umfangreiche Vertriebs- und Auslandserfahrung mit. Vor seinem Wechsel zu SMA verantwortete er als  General  Manager die Region Central Europe bei Unify, einem weltweit  tätigen Unternehmen für Kommunikationssoftware und -services. Zuvor war er als Geschäftsführer und Vice President der Personal Systems Group  (PSG) bei HP Germany tätig. Kinne startete seine Karriere bei der Siemens AG, wo er über 18 Jahre verschiedene Managementpositionen inne hatte.

In Zukunft wird das Ausland für SMA eine immer größere Rolle spielen. Der Aufsichtsrat der SMA betonte vor diesem Hintergrund die internationale Erfahrung Martin Kinnes. Er bringe Vertriebserfahrungen aus einer Branche mit, die seit vielen Jahren in einem starken Verdrängungswettbewerb stünde. Seine Expertise im Vertriebs- und Servicebereich passe hervorragend zu den sich weltweit neu etablierenden Strukturen in der Energieversorgung.

Die  SMA  Gruppe  ist  mit  einem  Umsatz  von  über  930  Mio.  Euro  im  Jahr  2013  Weltmarktführer  bei  Photovoltaik-Wechselrichtern, einer zentralen Komponente jeder Solarstromanlage, und bietet innovative Schlüsseltechnologien für künftige Energieversorgungsstrukturen an. Sie hat ihren Hauptsitz in Niestetal bei Kassel und ist in 21 Ländern vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einfach großartig: "Königinnen der Nacht" begeistern in der Bar Seibert

Das Konzept der Show kommt aber nicht nur in Kassel gut an, sondern bundesweit.
Einfach großartig: "Königinnen der Nacht" begeistern in der Bar Seibert

Nach Eklat: Kassels OB Geselle verschiebt Abstimmung über documenta-Institut

Keine Mehrheit absehbar: Weil sich Geselle keine Schlappe leisten wollte, verschob er kurzerhand die Abstimmung über zwei Projekte
Nach Eklat: Kassels OB Geselle verschiebt Abstimmung über documenta-Institut

Randalierer tritt mehrere Autospiegel ab: Festnahme dank aufmerksamen Radfahrer

Einem aufmerksamen Fahrradfahrer war es in der Nacht zum gestrigen Sonntag zu verdanken, dass ein 28-jähriger Tatverdächtiger, der offenbar mehrere Spiegel von Autos in …
Randalierer tritt mehrere Autospiegel ab: Festnahme dank aufmerksamen Radfahrer

Sprinterfahrer flüchtet mit zwei Promille auf A7 vor Polizei

Seine Flucht auf der Autobahn 7 mit rund zwei Promille endete für einen 39 Jahre alten Sprinterfahrer aus Litauen am gestrigen Sonntagabend schließlich nach einem …
Sprinterfahrer flüchtet mit zwei Promille auf A7 vor Polizei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.