Nordhessin Martina Mensing-Meckelburg als Präsidentin vom Gartencenter-Verband wiedergewählt

Martina Mensing-Meckelburg. Foto: VDG
+
Martina Mensing-Meckelburg. Foto: VDG

Mit großer Erwartung haben alle Beteiligten der ersten digitalen Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Garten-Center VDG) entgegengesehen. Die Erwartungen an das neue Format konnten weit übertroffen werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue
Kassel

Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue

Am Dienstag um 16 Uhr wird die lebensgroße Statue auf dem Scheidemannplatz in Kassel aufgestellt.
Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue
Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Kassel

Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich

Party ohne Masken: Aber nur für Geimpfte und Genesene.
Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Lkw-Kontrollen an Autobahn 7: 32 von 37 Fahrzeugen mussten beanstandet werden 
Kassel

Lkw-Kontrollen an Autobahn 7: 32 von 37 Fahrzeugen mussten beanstandet werden 

Beamte des Polizeipräsidiums Nordhessen haben gemeinsam mit Zoll und dem Regierungspräsidiums Kassel am Donnerstag auf der A7 bei Kassel Lkw-Kontrollen durchgeführt.
Lkw-Kontrollen an Autobahn 7: 32 von 37 Fahrzeugen mussten beanstandet werden 
Faustschlag ins Gesicht: Wahlkampfveranstaltung in Kassel endet mit Körperverletzung
Kassel

Faustschlag ins Gesicht: Wahlkampfveranstaltung in Kassel endet mit Körperverletzung

Am Dienstagnachmittag kam es bei einer Wahlkampfveranstaltung der Partei „Bündnis 90/ Die Grünen“ auf dem Königsplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen einem …
Faustschlag ins Gesicht: Wahlkampfveranstaltung in Kassel endet mit Körperverletzung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.