Open-Mic-Night im K19

Das Praxisseminar „Rhetorik“ für Bachelor-Studierende der Germanistik präsentiert zum Abschluss des Wintersemesters die Open-Mic-Night im K19.

Kassel. Mit Worten jonglieren wie andere Menschen mit Bällen, literarische Duelle, musikalische Darbietung und Kurztheaterstücke.  Das Praxisseminar "Rhetorik" für Bachelor-Studierende der Germanistik präsentiert zum Abschluss des Wintersemesters die Open-Mic-Night im K19.

Eine Bühne, ein Mikrofon. Mit kreativen Poetry-Slams regen die Teilnehmer der abwechslungsreichen Veranstaltung zum Denken an. Ganz nach dem Motto "No Competition" oder auch "Everyone is equally awesome" können sich die Künstler am 3. Februar auf der Bühne probieren, ausleben und verwirklichen. Von literarischem Rock’n’roll für Unmusikalische bis zu melodischen Schmankerl ist für jeden etwas dabei. Doch das ist noch lange nicht alles! Neben den Stimmbändern wird auch das Tanzbein geschwungen auf der "Open-Mic-End-Party" ,die im Anschluss folgt.

Betreut wird das Seminar von Paul Reszke, die Gestaltung der Open-Mic-Night übernimmt die größtenteils aus Erstsemestern bestehende Truppe selbst. Beginn um 20 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit Kondition und Köpfchen: So sieht der Einstellungstest bei der Polizei aus

Achterlauf, Bankdrücken, 500 Meter Wendelauf und Fünfer-Sprunglauf. Diese Disziplinen muss man meistern, um den Sporttest bei der Polizei zu bestehen – „und das ist nur …
Mit Kondition und Köpfchen: So sieht der Einstellungstest bei der Polizei aus

Körperweltenausstellung demnächst in Kassel: Gunther von Hagens Plastinarium Teil 2

Nächste Woche eröffnet die Körperweltenausstellung in der Kasseler documenta-Halle. Wir waren zu Gast bei Anatom Gunter von Hagens im Plastinarium in Guben.
Körperweltenausstellung demnächst in Kassel: Gunther von Hagens Plastinarium Teil 2

Glinicke British Cars in Kassel stellt neuen Land Rover Defender vor

Was wäre Daktari ohne den Land Rover Defender gewesen? Und was wäre eine autombobile Landschaft ohne einen neuen Kult-Wagen? Der neue Defender schickt sich an, in die …
Glinicke British Cars in Kassel stellt neuen Land Rover Defender vor

Netzwerktreffen: Unternehmerinnenforum feierte Neujahrsempfang

Vor der imposanten Kulisse der zum Renthof gehörenden Alten Brüderkirche trafen sich zahlreiche Gründerinnen und Powerfrauen aus der Region zum Neujahrsempfang des …
Netzwerktreffen: Unternehmerinnenforum feierte Neujahrsempfang

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.