Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten

Zur Festnahme und Entwaffnung des 33-Jährigen setzten die Polizisten ein DEIG (Distanzelektroimpulsgerät) ein.
+
Zur Festnahme und Entwaffnung des 33-Jährigen setzten die Polizisten ein DEIG (Distanzelektroimpulsgerät) ein.

Am Samstagabend riefen Mitarbeiter eines Cafés am Kasseler Friedrichsplatz gegen 20.50 Uhr die Polizei wegen eines scheinbar verwirrten Mannes, der dort randalierte und sich weigerte, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Kassel. Die Aufforderung des Personals, das Lokal zu verlassen, ignorierte der Randalierer und zog ein Obstmesser. Dieses hielt er vor sich, griff aber keinen an. Die inzwischen eingetroffenen Polizisten forderten den 33-Jährigen aus Kassel sofort auf, das Messer wegzulegen. Da er sich weigerte, mussten ihn die Beamten überwältigen und ihm das Messer abnehmen, wogegen der Tatverdächtige sich mit aller Kraft zur Wehr setzte und dabei einem Beamten in den Oberarm biss.

Zur Festnahme und Entwaffnung des 33-Jährigen setzten die Polizisten ein DEIG (Distanzelektroimpulsgerät) ein. Der Beamte wurde durch den Biss verletzt und musste anschließend in einem Krankenhaus behandelt werden. Er konnte seinen Dienst anschließend noch fortsetzen. Der 33-Jährige erlitt bei der Festnahme nach derzeitigen Erkenntnissen leichte Verletzungen und wurde ebenfalls ambulant in einem Krankenhaus versorgt. Aufgrund seines psychischen Zustandes wiesen ihn die Beamten im Anschluss in ein psychiatrisches Krankenhaus ein.

Meist Gelesen

Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Kassel

Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad

Künftig sollen zusätzliche Sicherheits- und Reinigungs-Kräfte wieder für Ordnung sorgen.  
Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Kassel

Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht

Der Brand in der Kohlenstraße in Kassel vom Mittwochnachmittag ist von zwei Jungen verursacht worden. Das gab die Polizei jetzt bekannt, die die beiden Jungs bereits …
Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe
Kassel

Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe

Um ihn ranke sich viele Geschichten und Erinnerungen: Kampfsportler Emin Boztepe verhalf einst der Kampfkunst Wing Tsun in Nordhessen zu einem wahren Boom. Heute leitet …
Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe
"MindDoc": Psychologe Dr. Manuel Ortmann aus Kassel über die neue Online-Therapie
Kassel

"MindDoc": Psychologe Dr. Manuel Ortmann aus Kassel über die neue Online-Therapie

Ab sofort können sich Menschen mit Depressionen, Essstörungen oder Burnout ihren ambulanten Therapieplatz bundesweit suchen – und müssen doch das Haus nicht verlassen. …
"MindDoc": Psychologe Dr. Manuel Ortmann aus Kassel über die neue Online-Therapie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.