Polizei sucht Einbrecher mit schneeweißer Bommelmütze

Am Montagmorgen überraschten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Wehlheiden einen Einbrecher. Der Mann trug eine schneeweiße Bommelmütze.

Kassel. Am Montagmorgen überraschten die Bewohner einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Karl-Kaltwasser-Straße einen Einbrecher, der daraufhin sofort die Flucht ergriff. Auffällig die schneeweiße Wintermütze mit Bommel und die sehr hagere Statur des 20- bis 30-jährigen Täters. Die Ermittler des Einbruchskommissariats erhoffen sich nun Zeugenhinweise zum Täter.

Das Ehepaar aus der betroffenen Erdgeschosswohnung wachte gegen 8.15 Uhr wegen verdächtiger Kratz- und Knackgeräusch auf. Der Ehemann machte sich auf die Suche nach der Ursache. Beim Blick in die Küche fiel seine Aufmerksamkeit auf einen dunkel gekleideten Mann, der mit einem unbekannten Werkzeug außen an der Terrassentür hebelte. Dieser ergriff sofort die Flucht, als der Bewohner auf sich aufmerksam machte. Es blieb bei einem Sachschaden an der Tür, das Opfer war rechtzeitig auf den Einbruch aufmerksam geworden.

Das Opfer beschrieb den Täter wie folgt:

Er soll mittelgroß, zwischen 20 und 30 Jahren alt und sehr hager gewesen sein. Bekleidet sei er zur Tatzeit mit dunkler Hose, dunkler Jacke und einer sehr auffälligen schneeweißen Wintermütze mit Bommel gewesen.

Die Ermittler des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, sich unter Tel.: 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Kassel

Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich

Party ohne Masken: Aber nur für Geimpfte und Genesene.
Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue
Kassel

Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue

Am Dienstag um 16 Uhr wird die lebensgroße Statue auf dem Scheidemannplatz in Kassel aufgestellt.
Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue
Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe
Kassel

Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe

Um ihn ranke sich viele Geschichten und Erinnerungen: Kampfsportler Emin Boztepe verhalf einst der Kampfkunst Wing Tsun in Nordhessen zu einem wahren Boom. Heute leitet …
Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe
Ohne Termin: Impfen im Impfzentrum und im Rathaus
Kassel

Ohne Termin: Impfen im Impfzentrum und im Rathaus

Seit Freitag, 30 Juli, werden Corona-Schutzimpfungen im Impfzentrum in der Großsporthalle am Auepark ohne vorherige Terminvereinbarung angeboten. Außerdem findet am …
Ohne Termin: Impfen im Impfzentrum und im Rathaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.