Porsche Cayenne gestohlen

+

Niestetal. Bei einem Einbruch bekamen die Täter auch den Schlüssel zu dem Porsche, der vor der Garage stand, in die Finger.

Niestetal. Böse Überraschung für einen Porsche-Fahrer am frühen Montagmorgen im Niestetaler Ortsteil Heiligenrode. Einbrecher waren in der Nacht durch die Terrassentür in sein Haus in der Cornelius-Gellert-Straße eingebrochen, hatten im Erdgeschoss mehrere Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt und schließlich den Originalschlüssel für den auf dem Grundstück vor der Garage stehenden schwarzen Porsche Cayenne mit dem Kennzeichen KS-EL 800 an sich genommen.

Als der Einbruch heute Morgen um kurz vor 7 Uhr entdeckt und sofort gemeldet wurde, war auch der schwarze Cayenne vom umzäunten Grundstück spurlos verschwunden. Er war hinter dem geschlossenen Grundstückstor auf der Zufahrt zur Garage abgestellt. Die Hausbewohner, die im Obergeschoss schliefen, hatten vom Einbruch und dem Diebstahl bis dahin nichts mitbekommen. Das gestohlene Fahrzeug ist eineinhalb Jahre alt und hat vermutlich noch einen Zeitwert von etwa 60.000,- Euro.

Hinweise zur Tat, die zwischen Sonntagabend, 22 Uhr und Montagmorgen, 6:50 Uhr verübt wurde, oder den Verbleib des schwarzen Porsche Cayenne 3.0 Diesel nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 - 9100, entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Grischäfers Catering-Küche in Kassel brummt trotz Lockdown

Die Wochen-Menüs des Restaurants „Grischäfer“ haben die Gehälter der Mitarbeiter gesichert - und kommen bei den Kunden so gut an, dass die Nordhessen nun eine …
Grischäfers Catering-Küche in Kassel brummt trotz Lockdown

Kassel: Goethestern ab morgen gesperrt - Ausbau zur Fahrradstraße schreitet voran

Der Goethestern in Kassel wird ab Montag, 1. März, gesperrt. Ab Montag, 15. März, folgt der Bereich zwischen dem Goethestern und dem Rudolphsplatz. Grund für die beiden …
Kassel: Goethestern ab morgen gesperrt - Ausbau zur Fahrradstraße schreitet voran

Kassel: Exhibitionist belästigt 16-Jährige in der Fuldaaue: Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat sich am gestrigen Donnerstagabend in der Kasseler Fuldaaue unsittlich gegenüber einer 16-Jährigen gezeigt und sexuelle Handlungen an sich …
Kassel: Exhibitionist belästigt 16-Jährige in der Fuldaaue: Polizei sucht Zeugen

EXTRA TIP - mehr als Zeitung!

Den Briefwechsel richtet Chefredakteur Rainer Hahne an Sie, liebe Leserinnen und Leser. Denn für Sie stellen wir mehr als eine Zeitung auf die Beine.
EXTRA TIP - mehr als Zeitung!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.