Aus den Puppenaugen kullern Tränen

+

Kassel. Helga Hermann sammelt seit 20 Jahren Puppen. Viele schöne Erinnerungen hängen an ihren Schützlingen. Doch ihre Sammlung sucht eine neue Mama.

Kassel. Über 20 Jahre Sammelleidenschaft – 150 Puppen mit einem Gesamtwert von rund 5000 Euro:  Helga Hermanns Puppenzimmer steht zum Verkauf.

Der Grund: "Ich muss mich verkleinern, habe ein Platzproblem. Daher sollen die Puppen ein neues Zuhause finden", erklärt die 77-Jährige.  Doch eine neue Puppenmama ist noch nicht gefunden."Ich gebe meine komplette Sammlung für 700 Euro weg", so Helga Hermann. "Dazu gehören die 150 Puppen, mitsamt Ständer, drei Bettchen, ein Puppenwagen, eine Schrankvitrine, eine große Couch und viel Zubehör wie Kleidung und Schühchen."Den Sammelwahn hat die Rentnerin von ihrem verstorbenen Mann übernommen:

"Mein Mann hatte früher eine Eisenbahnsammlung. Ich wollte dann auch anfangen etwas zu sammeln. Aus Amerika habe ich dann  meine erste Puppe mitgebracht. So ist meine Leidenschaft entstanden."Die Porzellanpüppchen hat sie mittlerweile in allen erdenklichen Größen und Ausführungen: Jungen und Mädchen im Partnerlook, Prinzessinnen und Weihnachtselfen. "Wenn mir eine Puppe besonders gefallen hat, hab ich sie einfach gekauft", erzählt die Seniorin.Bis zu 200 Mark hat Helga Hermann für einzelne Puppen bezahlt. Auf Flohmärkten, in Antik- oder Schmuckläden hielt Hermann nach ihren Schätzen Ausschau.  Nun wird es Zeit sich  von den Erinnerungen zu trennen: "Am liebsten wäre es mir, wenn die Kleinen auch zu einem Puppenliebhaber kommen. Ich werde bestimmt jede Menge Tränen vergießen, wenn es soweit ist."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beim Elterngeld wird alles einfacher

Elterngeld kann jetzt auch online beantragt werden
Beim Elterngeld wird alles einfacher

Schwerer Crash: Fahrer muss aus Wrack befreit werden

An der Haltestelle Leuschnerstraße krachten am Samstagabend zwei Autos zusammen - dabei wurden nicht nur die Unfallwagen, sondern auch die Straßenbahnstelle erheblich …
Schwerer Crash: Fahrer muss aus Wrack befreit werden

Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

August Heinzerling hat in den 30er-Jahren eine echte Küchensensation erfunden – den "Rührfix". Produziert in Nordhessen, wurde der "Rührfix" weltweit acht Millionen Mal …
Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

Fotostrecke: Freitagabend flogen die Weihnachtsbäume durch die Luft

Kassel. Am Freitag um 18 Uhr wurde auf dem Friedrichsplatz die Weihnachtsbaumkanone, die Jero van Nieuwkoop zusammen mit dem Künstler Willem van Doorn entwickelt hat, …
Fotostrecke: Freitagabend flogen die Weihnachtsbäume durch die Luft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.