Reptilien-Ausstellung „Terra Fauna“ im dez Kassel

+
Reptilien Ausstellung „Terra Fauna“ vom 18. September bis 1. Oktober im dez Einkaufszentrum.

Vom 18. September bis 1. Oktober bevölkern Reptilien das dez und lassen sich bewundern.

Reptilien beherrschen unseren Planeten schon seit Menschengedenken und haben sich im Laufe der Evolution ihren Lebensräumen angepasst. Die Vielfalt der Art machen diese Spezies zu einer der interessantesten Tiere unserer Erde.

Im dez gibt es in diesen zwei Wochen Reptilien aus 4 Kontinenten zu sehen und auch zu berühren. Außerdem gibt es Erlebnisführungen und auch lehrreiche Vorträge. Natürlich besteht auch die Möglichkeit einzelne Tiere einmal anzufassen und sich mit Ihnen ein schönes Erinnerungsfoto machen zu lassen.

Dabei gibt es Tiere zu sehen, die vom bereits in der freien Natur ausgestorben sind und nur noch in der Nach- und Aufzucht von Tierschützern leben. Und dieses ist auch ein Aspekt der Schau, auf die Bedrohung der Tiere aufmerksam zu machen und Verständnis für die Situation und den Umgang mit Reptilien zu wecken.

Und wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, der muss sich jetzt aufmachen ins dez und sich die tolle Tierschau ansehen.

dez Einkaufszentrum 

Frankfurter Straße 225
34134 Kassel

www.dez.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Enkeltrickbetrug durch aufmerksamen Bankmitarbeiter vereitelt

Am gestrigen Dienstagnachmittag gaben sich Betrüger am Telefon gegenüber einer 75-jährigen Seniorin aus Kassel als Verwandtschaft aus und brachten sie dazu zur Bank zu …
Enkeltrickbetrug durch aufmerksamen Bankmitarbeiter vereitelt

Alarmanlage verjagt Kita-Einbrecher: Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise

Unbekannte sind in der Nacht zum heutigen Mittwoch in eine Kindertagesstätte im Kasseler Stadtteil Philippinenhof eingebrochen.
Alarmanlage verjagt Kita-Einbrecher: Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise

Tierschützer kritisieren: Stadt Kassel erlaubt wieder Zirkus mit Wildtieren - Name führt in die Irre

Das Gastspiel des sogenannten "Moskauer" Circus in Kassel ist vielen Tierschützern ein Dorn im Auge
Tierschützer kritisieren: Stadt Kassel erlaubt wieder Zirkus mit Wildtieren - Name führt in die Irre

Hilfe in der Pflege: Assistenzroboter sollen Entlastung bei Betreuung bringen

Bei der Fortbildung für Pflegende, die die B. Braun-Stiftung bereits seit 40 Jahren organisiert, wurde Thea am Freitag in der Stadthalle präsentiert und war für die rund …
Hilfe in der Pflege: Assistenzroboter sollen Entlastung bei Betreuung bringen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.