Rosi sagt ab: Keine Tier-Nummern im Circus Flic Flac

+
Zog ihren geplanten Auftritt beim "Festival der besten Artisten" in Kassel zurück: Rosi Hochegger, hier mit Pferd"Scout"

Für große Aufregung sorgte die Ankündigung beim diesjährigen Festival der Artisten auf dem Kasseler Friedrichsplatz seien erstmals auch Tier-Dressuren zu sehen. Jetzt hat die Tier-Dresseurin Rosi Hochegger abgesagt.

Kassel. Hoch schlugen die Wellen der Entrüstung, als Circus-Chef Benno Kastein ankündigte, dass beim diesjährigen Festival der besten Artisten auf dem Kasseler Friedrichsplatz auch Tiernummern zu sehen seien. "Wir sind sehr auf die Reaktionen aus Kassel gespannt. Ich bin aber überzeugt davon, dass Rosi Hochegger eine hervorragende Ergänzung zu unseren artistischen Darbietungen ist", sagte Flic Flac Gründer Benno Kastein noch Anfang Oktober. Rosi Hochegger sollte mit ihrem Pferd "Scout" und ihren Dancing Dogs in die Manege treten. Doch so kommt es nicht. Zu groß waren die Widerstände des Publikums gegen die Neuerung. Und neben wütender Proteste und Anfeindungen soll es auch Drohungen gegen Circus und die Tier-Dresseurin gegeben haben.

"Aufgrund der Diskussion hat die Tierlehrerin Rosi Hochegger auf eigenen Wunsch darum gebeten, nicht beim diesjährigen Circusfestival in Kassel aufzutreten.", teilt Circus-Sprecher-Rudi Bauer am Sonntagnachmittag mit.  Diesem Wunsch sei Benno Kastein nachgekommen. Für eine Ersatznummer ist gesorgt.

 "Die aktuelle Diskussion um die Tiernummer zeigt, dass sich das Kasseler Circusfestival der Artisten ganz klar als erfolgreiches Konzept ohne Tiernummern etabliert hat. Auf dieses ursprüngliche Konzept werden wir uns weiter konzentrieren.", sagt Benno Kastein nun.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Kinder an Unfällen auf Schulweg beteiligt: Polizei gibt Hinweise zur Schulwegsicherung

Bei zwei Verkehrsunfällen in Kassel am heutigen Dienstagmorgen waren jeweils Kinder betroffen, die sich auf dem Weg zur Schule befanden.
Zwei Kinder an Unfällen auf Schulweg beteiligt: Polizei gibt Hinweise zur Schulwegsicherung

Was wären wir ohne Ehrenamt!

Ob Waldauer Entenkirmes oder KSV HESSEN Kassel - Vereine und Veranstaltungen sind ohne ehrenamtliche Helfer undenkbar
Was wären wir ohne Ehrenamt!

Uni Kassel startet mit gut 25.000 Studierenden ins Wintersemester

Die Universität Kassel geht mit voraussichtlich gut 25.000 Studierenden ins kommende Wintersemester 2018/19. Prof. Dr. Reiner Finkeldey begrüßte alle neuen Studierenden …
Uni Kassel startet mit gut 25.000 Studierenden ins Wintersemester

Zeugen beobachten Beschädigung von AfD-Wahlplakaten: Drei Frauen festgenommen

Am Montagabend beobachteten Passanten auf der Wilhelmshöher Allee eine Gruppe, die mit einer Stange dort aufgehängte Wahlplakate herunterrissen, anschließend …
Zeugen beobachten Beschädigung von AfD-Wahlplakaten: Drei Frauen festgenommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.