Safer Internet Day 2018: Infoveranstaltung an der Uni

+
Anlässlich des Safer Internet Days 2018 findet an der Uni Kassel eine Infoveranstaltung statt.

Anlässlich des Safer Internet Days 2018 findet am 6. Februar in Kooperation mit der Uni Kassel eine Infoveranstaltung zum Thema Internetsicherheit statt.

Kassel.  Die Kasseler Polizei wird auch in diesem Jahr beim weltweiten Safer Internet Day 2018 dabei sein und über die Internetsicherheit sowie Cybercrime-Phänomene aufklären. In Kooperation mit der Uni Kassel findet am Dienstag, dem 6. Februar, eine Informationsveranstaltung im Gebäude des Fachbereichs Elektrotechnik / Informatik der Universität Kassel an der Wilhelmshöher Allee in Kassel statt. Unter dem diesjährigen Motto des Safer Internet Days: "Create, connect and share respect: A better internet starts with you" wird dort im Hörsaal 1603 ab 18 Uhr kostenfrei und für Interessierte ohne vorherige Anmeldung der "Markt der Möglichkeiten" mit Präsentationsständen von verschiedenen Organistationen aus der Umgebung eröffnen.

Ab 19 Uhr beginnt das Vortragsprogramm. Die Referenten werden Herr Prof. Dr. Arno Wacker, Leiter des Fachgebietes Angewandte Informationssicherheit der Universität Kassel und Kriminaloberkommissarin Aniane Emde, Fachberaterin für Internetprävention des Polizeipräsidiums Nordhessen, sein.

Im Vortrag von Kriminaloberkommissarin Aniane Emde, der um 20:30 Uhr beginnt, wird es in Ergänzung zum vorangegangenen Vortrag von Herrn Prof. Dr. Wacker folgende Schwerpunkte geben:

- Identitätsdiebstahl / Phishing - Digitale Erpressung / Schadsoftware - Diverse Betrugsmaschen im Zusammenhang mit dem Tatmittel Internet

Weitere Infos zum Safer Internet Day 2018 und zur Internetpräventionsarbeit des Polizeipräsidiums Nordhessen finden sie auf unserer Website und dem Link: http://k.polizei.hessen.de/36910853

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Drogenfund in Kassel: Beamter verletzt sich bei Polizeikontrolle eines Dealers

Die Observation eines 21-Jährigen lohnte sich am Sonntag für die Kasseler Polizei. Ein Beamter verletzte sich beim Fluchtversuch des mutmaßlichen Drogendealers.
Drogenfund in Kassel: Beamter verletzt sich bei Polizeikontrolle eines Dealers

Schneller Erfolg der Kasseler Polizei: Verdächtiger nach versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

Am heutigen Dienstagnachmittag eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern in Kassel, Holländische Straße, Ecke Oestmannstraße.
Schneller Erfolg der Kasseler Polizei: Verdächtiger nach versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

Verkehrskontrollen im Kasseler Osten: Alkoholisierter Fahranfänger

Verkehrskontrollen im Kasseler Osten: Alkoholisierter Fahranfänger

documenta-Institut: CDU in Kassel fordert alternative Standort-Pläne

Der Standortfür das neue documenta-Institut an der Universität am Holländischen Platz in Kassel sei gesetzt. Dieser stößt nicht überall auf Gegenliebe. 
documenta-Institut: CDU in Kassel fordert alternative Standort-Pläne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.