Sandwiches auf der Kasseler Partymeile: Simply Toast eröffnet neu

+
"Simply Toast" gibt es jetzt auf der Partymeile: Timo Elfenthal (li.) und Albert Rieb eröffnen am Freitag um 17 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße.

Kassel. Vor drei Jahren an der Weserstraße eröffnet, ist die Imbiss-Idee „Simply Toast“ von Timo Elfenthal und Albert Rieb zum großen Renner geworden. Ob herzhaft mit Ahler Wurscht, süß mit Nutella und Banane oder vegan mit Roter Beete, Cashewkernen und Apfel – ihr Sandwich kann mehr als zerlaufenen Käse. Denn: die zwei Jungs zaubern aus dem eher farblosen Weißbrot ein kulinarisches Highlight – mit Produkten aus der Region. Weil der Standort im ehemaligen Häschen Grill nicht optimal war (ein Großteil ihrer Stammkunden kommt aus dem Vorderen Westen und Kassels Mitte), eröffnen die beiden am Freitag um 17 Uhr ihren neuen Laden auf der Partymeile.

Neben Küchenkusnt gibt es im neuen Simply Toast auch Wandkunst: Die gestaltete Dustin Schenk (KolorCubes).

In den ehemaligen Räumlichkeiten des „Mr. Thai" in der Friedrich-Ebert-Straße gibt es nun die beliebten Sandwiches. „Wir haben am Konzept, Style und der Qualität natürlich nichts geändert“, berichtet Timo Elfenthal. „Aber es gibt ein paar neue Toast-Variationen“, verrät Albert Rieb vorab. Der neue Gastro-Betrieb der beiden, die auch mit ihrem Catering auf zahlreichen Veranstaltungen Gäste bewirten, bietet Platz für rund 30 Personen. Demnächst wird es auch eine Außenbestuhlung geben. Da die Simply Toast-Macher nicht nur auf Berufstätige setzen, die ihre Pausen zum Essen nutzen, sondern auch auf Partygänger, die sich am Abend noch einmal stärken wollen, wurden die Öffnungszeiten angepasst.

Geöffnet ist sonntags bis donnerstags von 11.30 Uhr bis 21 Uhr und freitags und samstags von 11.30 Uhr bis 23 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht
Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

als die Polizei kam, kochte sich der 41-Jährige im geklauten Backofen bereits sein Essen.
Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Aus ganz Europa reisen derzeit Tuning-Enthusiasten nach Essen, um neue Trends zu erleben.
Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

So viele Events - und doch so wenig Geld übrig: Die Gastronomie im Schloss Orangerie wird nun von einem vorläufigen Insolvenzverwalter geführt.
Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.