Schlank und fit im Zeitraffer: Trainieren im Wohlfühlgefühl by Veronika Staude

+
AmpliTrain - eine Weltneuheit by Wohlgefühl, die optimal zu Dir passt.

Ihr Studio für AmpliTrain EMS Training, Power Plate, Vacu Move und Collarium in Kassel.

Beruf, Familie und die Hektik des Alltags: Wer wünscht sich da nicht ein wenig mehr Zeit, um zu entspannen und einfach mal an die eigenen Bedürfnisse zu denken.

Ideal wäre es, wenn man gleichzeitig auch noch etwas für die Figur und ein jugendlich-frisches Aussehen tun könnte – und das ganz ohne ein zeitraubendes Trainingsprogramm im Fitnessstudio…

Bei Veronika Staude kann man in entspannter Atmosphäre trainieren. 

In entspannter Atmosphäre kann man im Wohlgefühl by Veronika Staudecitynah trainieren.

Entdecken Sie jetzt einen ganz neuen Weg, Körper und Seele miteinander in Einklang zu bringen: mit geringem Zeitaufwand, optimaler persönlicher Betreuung und modernsten Geräten, die Sie in dieser Kombination im Raum Kassel nur bei Wohlgefühl finden!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: 15-Jährige geht über Rot und wird schwer verletzt

Am Samstagabend, 7. Dezember, kam es im Bereich Holländische Straße/Bunsenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mädchen von einem Auto erfasst wurde
Kassel: 15-Jährige geht über Rot und wird schwer verletzt

Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht
Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

als die Polizei kam, kochte sich der 41-Jährige im geklauten Backofen bereits sein Essen.
Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Aus ganz Europa reisen derzeit Tuning-Enthusiasten nach Essen, um neue Trends zu erleben.
Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.