Schmuckeigentümer gesucht: Polizei bittet um Hilfe

+
Mithilfe einer Fotocollage ist die Kasseler Polizei auf der Suche nach Schmuckeigentümern.

Mithilfe einer Fotocollage ist die Kasseler Polizei auf der Suche nach bislang unbekannten Eigentümer von Schmuckstücken. Sie bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Kassel. Die Kasseler Polizei sucht derzeit die bislang unbekannten Eigentümer verschiedener Schmuckstücke. Mit der Veröffentlichung einer Fotocollage erhofft sie sich, nun Hinweise aus der Bevölkerung darauf zu bekommen, wem der Schmuck gehört und wo er möglicherweise abhandenkam.

Ein Anwohner der Wilhelm-Marker-Straße im Kasseler Stadtteil Niederzwehren hatte Mitte Dezember 2017 auf einem Spielplatz hinter seinem Mehrfamilienhaus, nahe der Leuschnerstraße, den Schmuck entdeckt. Die von ihm gerufene Polizei stellte dort einen Schmuckkasten sowie diverse Schmuckstücke sicher. Die weiteren Ermittlungen übernahmen anschließend die Beamten des Einbruchskommissariats. Sie vermuteten schnell, dass es sich bei dem aufgefundenen Schmuck um Diebesgut aus einem Wohnungseinbruch handelt. Bislang konnten sie die sichergestellten Gegenstände jedoch keinem der Polizei bekannten Tatort zuordnen, weshalb sie sich nun an die Öffentlichkeit wenden.

Die Ermittler des K 21/22 bitten die Eigentümer der Schmuckstücke oder Zeugen, die Hinweise zur Herkunft des Schmucks geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Die Fotocollage und weitere Fotos der sichergestellten Gegenstände sind auf der Website der Polizei zu finden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dumm gelaufen: 29-jähriger Kasseler nimmt Rauschgift mit zum Ladendiebstahl

Die Durchsuchung seiner Wohnung in Kassel förderte anschließend zudem noch weitere Drogen zu Tage. Dort fanden die eingesetzten Beamten rund 120 Gramm Amphetamin
Dumm gelaufen: 29-jähriger Kasseler nimmt Rauschgift mit zum Ladendiebstahl

Frust und Wut in Werkstätten: Dieselfahrer sind zurecht stinksauer

Gutgläubig hatten sie bei Deutschlands großen Autoherstellern ihr Dieselfahrzeug gekauft. Jetzt stellt sich heraus: Sie wurden betrogen – die angegebenen Verbrauchswerte …
Frust und Wut in Werkstätten: Dieselfahrer sind zurecht stinksauer

Grauer 5er BMW in der Nacht in Wolfsanger gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in der Nacht zum heutigen Mittwoch im Kasseler Stadtteil Wolfsanger einen grauen 5er BMW im Wert von rund 30.000 Euro gestohlen.
Grauer 5er BMW in der Nacht in Wolfsanger gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Brandstiftung in Wäldchen an L 3218: Vier Jugendliche gesucht

Vor dem Brand wurden vier Jugendliche beobachtet, die Heuballen in den Wald rollten.
Brandstiftung in Wäldchen an L 3218: Vier Jugendliche gesucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.