Schüsse im Kasseler Eichwald

1 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
2 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
3 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
4 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
5 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
6 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
7 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald
8 von 11
Dreharbeiten zum Kinofilm "EneMe" im Eichwald

Am Montag wurden für den Kino-Triller "EneMe" einige Action-Szenen im Eichwald gedreht. Neben Hauptdarsteller Thure Riefenstein war auch Adam Bousdoukos („Soul Kitchen”) mit am Set.

Kassel. Die Dreharbeiten für den Kino-Thriller „EneMe“ gehen actionreich weiter! Kein Wunder: Die deutsch-russische Koproduktion die seit vergangenem Mittwoch von der Kasseler Filmproduktionsfirma „Jakale Film“ in Kassel und Umgebung gedreht wird, soll in den kommenden fünf Wochen im Kasten sein (lokalo24.de berichtete).

Am Montag wurden einige Action-Szenen im Eichwald gedreht. Neben Hauptdarsteller Thure Riefenstein war auch Adam Bousdoukos („Soul Kitchen”) mit am Set. Für zwei Drehtage war der sympathische Hamburger in Kassel. Gedreht wurde unter anderem auch eine Schussszene.

Der Film, in dem es um einen Vater-Sohn-Konflikt (Vater ist Waffenschieber) geht, soll im Herbst 2018 ins Kino kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jetzt bewerben und Königin werden: Zissel sucht neue Hoheiten

Wenn Du volljährig bist, deine Heimat Kassel und die Region liebst und begeistert von der schönen Fulda und dem Zissel bist, dann kommt hier Deine Chance ein …
Jetzt bewerben und Königin werden: Zissel sucht neue Hoheiten

Eine Runde im Triumph: Stadtrundfahrt am Osterhasen-Glücksrad beim KSV-Derby gewinnen

Jede Menge Aktionen gibt es am Ostermontag vor dem Derby zwischen dem KSV Hessen Kassel und dem KSV Baunatal. Passend zum Fest wird auch der Osterhase mit einem tollen …
Eine Runde im Triumph: Stadtrundfahrt am Osterhasen-Glücksrad beim KSV-Derby gewinnen

Vom Sockel bis zur Spitze: Aufbau des Obelisken in der Kasseler Treppenstraße

Am Donnerstag wurde das documenta-Kunstwerk des Künstlers Olu Oguibe an seinem neuen Standort in der Treppenstraße in Kassel errichtet.
Vom Sockel bis zur Spitze: Aufbau des Obelisken in der Kasseler Treppenstraße

Zeugen gesucht: Vier Fahrräder im Wert von 14.000 Euro geklaut

Bislang unbekannte Diebe erbeuteten am Dienstag in der Zeit von 8 bis 13.45 Uhr in Kassel-Bettenhausen vier hochwertige Fahrräder. Die neuwertigen Räder haben einen …
Zeugen gesucht: Vier Fahrräder im Wert von 14.000 Euro geklaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.