Auf ins Schwimmbad: Städtische Werke verlängern ein zweites Mal die Freibadsaison

+
Noch ein bisschen Open-Air-Baden in den Freibädern in Kassel: Die Freibäder bleiben bis Sonntag, 15. September geöffnet.

Die beiden Freibäder in Harleshausen und in Bad Wilhelmshöhe sowie der Außenbereich des Auebades bleiben noch eine weitere Woche geöffnet.

Kassel. „Ein wenig können wir den Sommer 2019 noch verlängern, zumindest für die freibadbegeisterten Kasseler. Spätestens ab dann können wir uns aber auch wieder auf überdachtes Schwimmen im Auebad und im Hallenbad Süd freuen,“ gab Oberbürgermeister Christian Geselle bekannt.

Das besonders bei Frühschwimmern beliebte Freibad Wilhelmshöhe öffnet von Montag bis Sonntag, 9. bis 15. September, täglich von 7 bis 13 Uhr. Das Freibad in Harleshausen ist in dieser Zeit täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Grund für die verkürzten Öffnungszeiten: Die Städtischen Werke können nicht mehr auf die Saisonkräfte des Sommers zurückgreifen und öffnen die Bäder daher im Einschichtbetrieb.

Der Außenbereich des Auebads öffnet bis Sonntag, 15. September, täglich zwischen 10 und 18 Uhr. Ab Montag, 9. September, gelten im Auebad wieder die üblichen Wintertarife.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vermisster Nils E. wieder aufgetaucht

Am gestrigen Freitagabend konnte der seit Dienstag vermisste Nils E. gefunden werden.
Vermisster Nils E. wieder aufgetaucht

Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Am Freitagnachmittag wurde ein Bettenfachgeschäft in der Kohlenstraße von einem bewaffneten Mann überfallen.
Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Zwei bislang unbekannte Trickdiebinnen beklauten am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine betagte Seniorin in ihrer Wohnung im Stadtteil Wesertor.
Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Über Nacht aufgebaut: Kasseler Eisrutsche steht schon!

Damit können Besucher ab Montag, 25.November, quasi direkt auf den Weihnachtsmarkt rutschen
Über Nacht aufgebaut: Kasseler Eisrutsche steht schon!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.