Auf ins Schwimmbad: Städtische Werke verlängern ein zweites Mal die Freibadsaison

+
Noch ein bisschen Open-Air-Baden in den Freibädern in Kassel: Die Freibäder bleiben bis Sonntag, 15. September geöffnet.

Die beiden Freibäder in Harleshausen und in Bad Wilhelmshöhe sowie der Außenbereich des Auebades bleiben noch eine weitere Woche geöffnet.

Kassel. „Ein wenig können wir den Sommer 2019 noch verlängern, zumindest für die freibadbegeisterten Kasseler. Spätestens ab dann können wir uns aber auch wieder auf überdachtes Schwimmen im Auebad und im Hallenbad Süd freuen,“ gab Oberbürgermeister Christian Geselle bekannt.

Das besonders bei Frühschwimmern beliebte Freibad Wilhelmshöhe öffnet von Montag bis Sonntag, 9. bis 15. September, täglich von 7 bis 13 Uhr. Das Freibad in Harleshausen ist in dieser Zeit täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Grund für die verkürzten Öffnungszeiten: Die Städtischen Werke können nicht mehr auf die Saisonkräfte des Sommers zurückgreifen und öffnen die Bäder daher im Einschichtbetrieb.

Der Außenbereich des Auebads öffnet bis Sonntag, 15. September, täglich zwischen 10 und 18 Uhr. Ab Montag, 9. September, gelten im Auebad wieder die üblichen Wintertarife.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tinder-Dates trotz Corona: Nordhessen gehen auf hautnahen Sozialkontakt

Hände waschen, Abstand halten, Mundschutz tragen – von allen wird aktuell gefordert, verschärfte Hygienemaßnahmen einzuhalten. Währenddessen berichten nordhessische …
Tinder-Dates trotz Corona: Nordhessen gehen auf hautnahen Sozialkontakt

Kasseler Public Art Gallery: Dieses Museum hat immer geöffnet

„In aktuellen Zeiten ist das doch ideal“, so Dustin Schenk vom Kolorcubes e.V. Über 20 bemalte Hauswände, Kunstsäulen und weitere Kunstwerke warten in der Public Art …
Kasseler Public Art Gallery: Dieses Museum hat immer geöffnet

Autofahrer ignoriert rote Ampel und erfasst Fußgängerin

Am Mittwochnachmittag ereignete sich in der Loßbergstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein unbekannter Autofahrer eine 55-jährige Frau erfasste, die an einer grünen …
Autofahrer ignoriert rote Ampel und erfasst Fußgängerin

Corona-Soforthilfe: Über 900 Mio. Euro in Hessen ausgezahlt

Innerhalb von zwei Monaten wurden rund 905 Millionen Euro an Unternehmerinnen und Unternehmer ausgezahlt. Seit dem Start des Soforthilfe-Programms wurden 134.500 Anträge …
Corona-Soforthilfe: Über 900 Mio. Euro in Hessen ausgezahlt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.