17. bis 20. September: Siebtes Randfilmfest startet in den Bali-Kinos

+
23 Langfilme und 16 Kurzfilme: Unter dem Titel „Gold der Jugend“ findet in diesem Jahr das siebte Randfilmfest vom 17. bis 20. September in den Bali-Kinos im Kasseler KulturBahnhof statt.

In diesem Jahr das Randfilmfest von Donnerstag, 17. September, bis Sonntag, 20. September, vier Tage pures Randfilm-Entertainment, zum ersten mal in den Bali-Kinos!

Kassel. Die Festivalauswahl stellt Produktionen vor, die in Kassel nicht oder noch nicht gelaufen sind. Darunter sind zahlreiche Europa- und Deutschlandpremieren, jedoch auch Filme aus dem reichen Fundus der Kinovergangenheit. Hier werden Schätze ausgegraben, zensiertes wieder zugänglich gemacht. Alleinstellungsmerkmal des Randfilmfestes ist dabei eine thematische Ausrichtung, die aktuelle gesellschaftliche Strömungen unter einem Motto in filmischen Kontext stellt. Die diesjährigen Protagonisten und Protagonistinnen des siebten Randfilmfestes sind jung. Manche sogar blutjung. Sie sind ungestüm. Bauen Luftschlösser, sind verliebt oder haben nur Flausen im Kopf. Andere proben den Aufstand gegen repressive Systeme oder setzen sich gegen ihre Eltern zur Wehr. Einige leben in prekären Situationen. Leiden, lachen oder sterben viel zu früh. Doch eines haben sie gemeinsam: sie suchen das „Gold der Jugend“.

Abseitiger Film und Kinderfilme

23 Langfilme und 16 Kurzfilme gibt es in diesem Jahr zu entdecken. Mit den Wettbewerbssektionen „Rand-Award“ und „Rand-Award Shorts“ wird einmal mehr in die Zukunft des abseitigen Films geschaut. Der Rand-Award wird in den Sektionen „Langfilm“ und „Kurzfilm“ vergeben. Insgesamt sieben abendfüllende Produktionen und 16 Filme zwischen drei und 30 Minuten spiegeln das aktuelle abseitige Schaffen wieder. Ob Hochglanz- Studenten- oder Independent – aus über 3.000 Einreichungen schaffen es nur die spannendsten und kontroversesten auf die Leinwand. Eine siebenköpfige Jury aus Filmschaffenden, Kritikern und Schülern entscheidet darüber, wer den Preis am letzten Abend mit nach Hause nehmen darf. Die themenbegleitende Sektion „Kinderfilme“ stellt die Frage, was wir unseren Kindern und uns selbst zumuten wollen und können. Ein sattes Rahmenprogramm mit internationalen Gästen, jungen Filmemachenden, absoluten Newcomern sowie Künstlerinnen und Künstlern schart sich um einen besonderen Begleiter unserer Jugend:

Als Ehrengast wird in diesem Jahr der Musiker Andreas Dorau beim Randfilmfest begrüßt. Sein verschollenes filmisches Schaffen wird erstmals im Kino sichtbar gemacht und natürlich wird er Höhepunkte seines reichhaltigen musikalischen Repertoires live in concert präsentieren.

Hygienekonzept mit Waschungsritual

Wie immer bei Randfilm gibt es für das Programm keine psychischen Unversehrtheitsversprechen. Jenseits dessen liegt den Veranstaltern die körperliche Unversehrtheit ihrer Gäste sehr am Herzen. Und so sorgt in diesem Jahr ein amtliches Hygienekonzept, gepaart mit einem Waschungsritual beim Einlass und der gegenseitigen Rücksichtnahme, für ein sicheres Filmerlebnis. Obschon jung im Herzen ist mit der Wahl eines neuen Spielorts, den Bali-Kinos im Kulturbahnhof, auch das Randfilmfest ein Stück weit erwachsener geworden. So freuen sich die Veranstalter über die Möglichkeit, von nun an auch Abspielformate wie 35 Millimeter oder 16 Millimeter zeigen zu können, die heute schon fast vergessen sind.

Programm und Festivaltickets

Das Programm mit sämtlichen Spielzeiten kann online unter randfilmfest.de eingesehen werden. Dort finden Besucherinnen und Besucher auch noch einmal detaillierte Informationen zum Hygienekonzept und den Sicherheitsbestimmungen. Festivaltickets sind ab sofort für 60 Euro, ermäßigt 50 Euro im Film-Shop in der Erzbergerstraße 12 und in allen befreundeten Einrichtungen der Bali-Kinos erhältlich. Einzelkarten gibt es für 7 Euro, ermäßigt 6,50 Euro an der Abendkasse in den Bali-Kinos.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Anwohner verjagt Gaststätten-Einbrecher: Polizei bittet um Hinweise auf Täter

Ein Anwohner hat in der Nacht zum Freitag in der Kasseler Nordstadt einen Einbrecher verjagt. Die Polizei sucht Zeugen.
Anwohner verjagt Gaststätten-Einbrecher: Polizei bittet um Hinweise auf Täter

Klinkum Kassel bietet kostenlose Tests im City-Point an

Neben den bereits etablierten Maßnahmen wie dem Impfen, Kontaktereduzierungen sowie Abstands- und Hygieneregeln können regelmäßige Antigen-Schnelltests einen …
Klinkum Kassel bietet kostenlose Tests im City-Point an

Jung, weiblich, digital-affin: Kim Kohlhase wirbt beim RP Kassel für die Feuerwehr der Zukunft

Digitalisierung, technische Neuerungen, Mitgliedergewinnung in Zeiten des demographischen Wandels: Die Freiwilligen Feuerwehren stecken auch in NordOstHessen in einem …
Jung, weiblich, digital-affin: Kim Kohlhase wirbt beim RP Kassel für die Feuerwehr der Zukunft

Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel

Allein bei YouTube hat Shayan über eine halbe Millionen abonnenten. Zweimal in der Woche veröffentlicht er Videos, in denen er Interviews mit Passanten in der jeweiligen …
Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.