Siebenjähriger schwer verletzt: Bei Unfall auf Schulweg angefahren

Ein siebenjähriger Junge, der sich zu Fuß auf dem Weg zur Schule befand, stieß am Dienstagmorgen im Stadtteil Harleshausen mit einem BMW zusammen.

Kassel. Das Kind, das dabei möglicherweise von den Reifen überrollt wurde, erlitt hierbei schwere, aber nach derzeitigen Erkenntnissen nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Der Junge wurde durch einen Rettungswagen anschließend in ein Kasseler Krankenhaus gebracht.

Der 21-jährige Fahrer des BMW aus Zierenberg teilte den im Blumenäckerweg stattgefundenen Unfall mit dem verletzten Kind gegen 7.45 Uhr bei der Rettungsleitstelle mit. Die wenige Minuten später eingetroffene Streife des Baunataler Polizeireviers Süd-West konnte ermitteln, dass sich der siebenjährige Junge auf dem Schulweg befand und die Straße in Höhe einer Bankfiliale überqueren wollte.

Hierbei trat das Kind nach bisherigem Erkenntnisstand zwischen geparkten Fahrzeugen heraus auf die Straße. Der BMW-Fahrer konnte offenbar trotz starker Bremsung einen Zusammenstoß mit dem Kind nicht mehr vermeiden. Zur Klärung der genauen Unfallursache ist aktuell ein Gutachter an der Unfallstelle eingesetzt. Die weiteren Ermittlungen führen die Beamten der Ermittlungsgruppe des Reviers Süd-West.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Angst und Verunsicherung: Gastronomen wünschen sich die Gäste zurück

Vor gut zwei Wochen durften die GAstronomen ihre Betriebe wieder für die Gäste öffnen. Und nach Fall der 5-Quadratmeter-Regel dürfen auch mehr rein als bislang. Doch …
Angst und Verunsicherung: Gastronomen wünschen sich die Gäste zurück

Mitarbeiter sollen bespitzelt worden sein: Kasseler Edel-Hotel dementiert die Vorwürfe

Das Kasseler Hotel ist für sein edles Ambiente bekannt – doch schon einige Zeit gilt es als offenes Geheimnis in der Stadt, dass die Mitarbeiter hinter den Kulissen …
Mitarbeiter sollen bespitzelt worden sein: Kasseler Edel-Hotel dementiert die Vorwürfe

Kitas in Kassel öffnen mit eingeschränktem Regelbetrieb

Am Dienstag, 2. Juni, beginnt der eingeschränkte Regelbetrieb in den städtischen Kitas und den Kitas der freien Träger in Kassel.
Kitas in Kassel öffnen mit eingeschränktem Regelbetrieb

Corona-Zwangspause für Küchen-Umbau genutzt: Da Vinci eröffnet am Freitag wieder

Exquisite mediterrane Küche in einem besonderen Ambiente, in dem sich jeder wohl fühlt lautet das Motto.
Corona-Zwangspause für Küchen-Umbau genutzt: Da Vinci eröffnet am Freitag wieder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.