Sommer Open Air in Kassel: Mark Forster singt auf Messegelände

+
Begeisterte schon beim Hessentag in Hofgeismar Open Air: Mark Forster

Der Ticket-Vorverkauf startet am Mittwoch, 23. Oktober

Kassel. Mit über 50 fast ausnahmslos ausverkauften Shows war 2019 ein grandioses Konzertjahr für Mark Forster und seine Fans. Der sympathische Musiker begeisterte mit einer ausgefeilten Show und vielen kleinen Überraschungen. Anknüpfend an den großen Erfolg der Liebe Open Air Tour 2019 wird es im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben.

Am Freitag, 14. August 2020 Uhr gastiert der Musiker auf dem Messegelände der Messe Kassel.

Tickets gibt es ab Mittwoch, 23. Oktober, ab 10 Uhr, exklusiv bei Eventim.de und unter markforster.de/termine und ab dem 26. Oktober an allen bekannten VVK-Stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neujahrsempfang Kassel: Baumeister für das beste Zuhause

Neujahrsempfang Kassel: Baumeister für das beste Zuhause

Kasseler Kino-Thriller EneMe beim renommierten Snowdance Film-Festival

Wir sind auf die Reaktionen gespannt. Und vielleicht räumt der Film ja beim Festival auch einen Preis ab
Kasseler Kino-Thriller EneMe beim renommierten Snowdance Film-Festival

Diebe holen sich mit Schlüssel einen Pritschenwagen vom Firmengelände in Baunatal

Wie die Polizei mitteilt, haben ein oder mehrere Täter in der vergangenen Nacht von einem Firmengelände in Baunatal-Rengershausen einen weißen VW Transporter …
Diebe holen sich mit Schlüssel einen Pritschenwagen vom Firmengelände in Baunatal

Selbstbewusst nackt im TV? Anna Hirsch aus Bad Wildungen ist Kandidatin bei „No Body is perfect – das Nacktexperiment“

Angezogen am Strand: kein Problem für Anna Hirsch aus Bad Wildungen. Doch nun ist sie Kandidatin bei der Sat1-Sendung „No Body is perfect – das Nacktexperiment”.
Selbstbewusst nackt im TV? Anna Hirsch aus Bad Wildungen ist Kandidatin bei „No Body is perfect – das Nacktexperiment“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.