Sturzgefahr für Radler: Sperrung der HoPla-Unterführung in Kassel

Bunte Wände, glatter Boden: Gerade für Radfahrer ist es bei der derzeitigen Witterung gefährlich in der Unterführung am HoPla. Foto: Archiv
+
Bunte Wände, glatter Boden: Gerade für Radfahrer ist es bei der derzeitigen Witterung gefährlich in der Unterführung am HoPla. Foto: Archiv

In den vergangenen Tagen ist es in der Unterführung am Holländischen Platz bei mehreren Radfahrern zu Stürzen gekommen. Offensichtlich ergibt sich durch die derzeitige Wetterlage in Verbindung mit dem Asphaltbelag der in 1962 gebauten Unterführung eine Kombination, die zu einer erheblichen Rutschgefahr führt.

Kassel. In den vergangenen Tagen ist es in der Unterführung am Holländischen Platz bei mehreren Radfahrern zu Stürzen gekommen. Offensichtlich ergibt sich durch die derzeitige Wetterlage in Verbindung mit dem Asphaltbelag der in 1962 gebauten Unterführung eine Kombination, die zu einer erheblichen Rutschgefahr führt. Wie eine Überprüfung vor Ort ergeben hat, ist die Griffigkeit des Belags nicht mehr gegeben. Die Rutschgefahr kann durch die klassischen Arbeiten des Winterdienstes, wie das Aufbringen von Streugut, nicht behoben werden. Aufgrund der derzeitigen Witterung kann auch eine Instandsetzung der Oberfläche kurzfristig nicht angegangen werden. Sobald die Wetterlage es zulässt, werden jedoch geeignete Maßnahmen zur Verbesserung der Griffigkeit erfolgen.

Um eine gefahrlose Nutzung der Unterführung für alle Beteiligten zu gewährleisten, kann das Befahren mit dem Rad bis zur Beseitigung der Gefährdung nicht zugelassen werden. Die Beschilderung wird durch den städtischen Bauhof entsprechend angepasst.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Eine Nacht, die vieles veränderte: Sanie Rexhepi aus Kassel startet mit Hip Hop Song "Nikes" durch

Die 24-jährige Lehramtsstudentin könnte damit schon bald zum nächsten Musik-Export Schlager werden. Und bekannten Kasseler Künstlern wie Lea oder Milky Chance folgen.
Eine Nacht, die vieles veränderte: Sanie Rexhepi aus Kassel startet mit Hip Hop Song "Nikes" durch

Kassel plant Rathaus-Umzug in Sparkassen-Bau

Schon im Jahr 2013 hatte der Kasseler Magistrat einen Mietvertrag für das sogenannte „technische Rathaus“ beschlossen: Damals sollte es nach der denkmalgerechten …
Kassel plant Rathaus-Umzug in Sparkassen-Bau

Fahrt im Rausch: Mit 100 km/h durch die Stadt - den Führerschein hatte der 48-Jährige bereits die Nacht zuvor verloren

Die Beamten erkannten den polizeibekannten Mann mit seinem auffälligen Sportwagen sofort
Fahrt im Rausch: Mit 100 km/h durch die Stadt - den Führerschein hatte der 48-Jährige bereits die Nacht zuvor verloren

Aus Liebe fett gefüttert: Immer mehr Haustiere sind zu dick

Nicht nur immer mehr Menschen, auch viele Haustiere sind zu dick. Schuld am Übergewicht sind meist die Besitzer. Mit schlimmen Folgen für die Tiere.
Aus Liebe fett gefüttert: Immer mehr Haustiere sind zu dick

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.