Sturzverletzung: Radfahrer stößt mit Autotür zusammen

Ein Fahrradfahrer stößt in der Wolfsschlucht mit einer aufgehender Autotür zusammen und verletzt sich dabei am Knie.

Kassel. Ein Unfall zwischen einem aussteigenden Autofahrer und einem Fahrradfahrer hat sich am Mittwochabend in der Kasseler Innenstadt ereignet.

Dabei stürzte der Zweiradfahrer über seinen Lenker und verletzte sich. Die Polizei wirft dem 38-jährigen Pkw-Fahrer aus Kassel nach den ersten Ermittlungen nun vor, die beim Aussteigen erforderliche Sorgfaltspflicht außer Acht gelassen zu haben.

Zugetragen hatte sich der Unfall gegen 18.10 Uhr in der Wolfsschlucht, in Höhe der Hausnummer 18, in Fahrtrichtung Mauerstraße. Der 38-Jährige hatte seinen Wagen dort zunächst ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Beim Öffnen der Tür war es dann zum Zusammenstoß mit dem von hinten herannahenden Radfahrer gekommen. Anhand der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass das rechte Pedal des Fahrrads mit der Außenkante der aufgehenden Autotür zusammengestoßen war, woraufhin der 22-jährige Radfahrer aus Kassel über den Lenker stürzte und sich dabei am Knie verletzte.

Eine medizinische Erstversorgung am Unfallort benötigte er nicht. Am Pkw war nur geringer, am Fahrrad nach ersten Erkenntnissen kein Sachschaden entstanden.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baustellenzeit in Kassel: Hier wird in den Ferien gebaut - Gleise werden nach 15 Jahren getauscht

Wie sagt man so schön: Ferienzeit ist Baustellenzeit. Und auch wenn Baustellen eher selten schön sind, sie sind notwendig. Wo in den Sommerferien auf Kassels Straßen …
Baustellenzeit in Kassel: Hier wird in den Ferien gebaut - Gleise werden nach 15 Jahren getauscht

Betrunkener Mann zieht sich mitten auf der Straße aus und wirft Unterhose nach Polizisten

Ein auf der Mombachstraße stehender Mann, der sich vor den Augen mehrerer Verkehrsteilnehmer auszog, rief am Montagmorgen die Polizei auf den Plan.
Betrunkener Mann zieht sich mitten auf der Straße aus und wirft Unterhose nach Polizisten

Stadt Kassel erlässt Gastronomie die Gebühren für Nutzung öffentlicher Flächen

Die Stadt Kassel will Gewerbetreibende in Gastronomie und Einzelhandel unterstützen: So sollen für den Zeitraum vom 1. März bis 31. Oktober 2020 die …
Stadt Kassel erlässt Gastronomie die Gebühren für Nutzung öffentlicher Flächen

Poller am Hauptfriedhof umgefahren: Autoinsassen reißen Kennzeichen ab und flüchten

Das Weite suchten in der Nacht zum Montag die Insassen eines silbernen BMW M5, nachdem sie mit dem Wagen einen Steinpoller am Hauptfriedhof umgefahren hatten.
Poller am Hauptfriedhof umgefahren: Autoinsassen reißen Kennzeichen ab und flüchten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.