1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Süsterfeld: Senior bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am Dienstag ereignete sich im Stadtteil Süsterfeld ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 78 Jahre alter Radfahrer von einem LKW erfasst und schwer verletzt wurde.

Kassel. Ein Rettungswagen hatte den Senior mit schweren Verletzungen am Bein in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad des Rentners war Totalschaden entstanden.

Wie die Polizeibeamten berichten, ereignete sich der Unfall gegen 13.30 Uhr. Zu dieser Zeit war ein 51 Jahre alter Lastzugfahrer aus dem Landkreis Emsland mit seinem 18-Tonner auf dem Helleböhnweg, zwischen Eugen-Richter-Straße und Kleiner Holzweg, unterwegs.

Er hielt zunächst am rechten Fahrbahnrand im Bereich der Eisenbahnbrücken. Der 78-jährige Radfahrer näherte sich von hinten und hielt hinter dem LKW, um zunächst den Gegenverkehr zu prüfen.

Dabei setzte der Lastzug zurück, der Anhänger erfasste den gestürzten Rentner und überrollte dessen Bein sowie Fahrrad. Der LKW-Fahrer bemerkte kurze Zeit später das Unglück und alarmierte sofort den Rettungsdienst.

Auch interessant

Kommentare