Sum, sum, sum: Tolle Auszeichnung für Stadt-Imker

+

Honig-Mann Victor Hernandez hat Naturschutzpreis der Stadt Kassel erhalten.

Kassel. Der Naturschutzpreis 2014 der Stadt Kassel wurde vergangene Woche an den Kasseler Victor Hernández verliehen. Vor drei Jahren begann Victor Hernández seine Tätigkeit als "Stadtimker" mit Bienenvölkern in der Kasseler Nordstadt.

Seither stellt er die Premium-Honig-Marke "Kasseler Stadthonig" her, der in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal vom Landesverband Hessischer Imker mit Gold prämiert wurde. "Victor Hernández trägt mit seinem Engagement wesentlich dazu bei, die Bienen als Art zu erhalten und die biologische Vielfalt in der Stadt Kassel zu fördern", erklärt Kassels Stadtbaurat und Umweltdezernent Christof Nolda.

In der Nordstadt hatte Victor Hernández mit seinen Bienenvölkern begonnen. Inzwischen sind weitere Standorte im Stadtgebiet hinzugekommen. Die Idee, in der Stadt Bienen zu halten, entstand unter anderem vor dem Hintergrund, dass Bienen auf dem Land zunehmend durch intensive Bewirtschaftung von Monokulturen in ausgeräumten Kulturlandschaften in ihrem Bestand gefährdet sind. Auch der Einsatz von Insektiziden gefährdet die Bienen.

In der Stadt dagegen wird kaum etwas gespritzt und das Blütenangebot ist riesig: "Gärten, Balkonblumen, Bäume und Sträucher in Parkanlagen und auf Friedhöfen bieten den Bienen einen optimalen Lebensraum", erklärt Umweltdezernent Nolda.  Mit seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Vorstand des Kasseler Imkervereins versucht Victor Hernández die Themen in das Bewusstsein der Bevölkerung zu tragen.

Denn: "Sollte die Biene aussterben, würde die Ergiebigkeit unserer Kulturpflanzen bis zu 75 Prozent zurückgehen", erklärt Nolda.  Victor Hernández  hat mit dem Imkerverein an Schulen "Bienen AGs"  konzipiert und so das Interesse am Thema Bienenhaltung bereits bei Schülern geweckt.    (red)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: 15-Jährige geht über Rot und wird schwer verletzt

Am Samstagabend, 7. Dezember, kam es im Bereich Holländische Straße/Bunsenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mädchen von einem Auto erfasst wurde
Kassel: 15-Jährige geht über Rot und wird schwer verletzt

Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht
Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

als die Polizei kam, kochte sich der 41-Jährige im geklauten Backofen bereits sein Essen.
Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Aus ganz Europa reisen derzeit Tuning-Enthusiasten nach Essen, um neue Trends zu erleben.
Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.