Swarovski-Kristalle und Stein-Massage

+

Kassel. Ein Mercedes gibt es in Zukunft auch mit Super-Veredelung und Massagesitzen.

Kassel. Wer es gern funkelnd möchte, legt eben die 3.332 Euro noch drauf. Dann bekommt der geneigte Mercedes S-Coupé-Käufer auch seine 47 Swarovski-Kristalle pro Seite in Tagfahrlicht und Blinker. Aber wer braucht das schon, wenn man sich einmal in den Sitzen des bulligen Sportwagens (Wahlweise als  S 500 (Biturbo-V8 mit  455 PS oder der S 63 AMG mit 585 PS) niedergelassen hat. Da kann man schon mal die Außenwelt vergessen. Ganz besonders, wenn man sich für die Aktivsitze mit Hot-Stone-Massage-Funktion entschieden hat.

Die schönste Massage findet aber beim Tritt aufs Gaspedal statt. Der AMG braucht 3,9 Sekunden von 0 auf 100, drückt einen dabei ordentlich in die Sitze und zieht die Mundwinkel nach oben. Dabei sieht er dann in seinem matt-grauen Lackkleid so brachial aus, dass der ein oder anderen Besucher der Mercedes-Niederlassung leicht eingeschüchert und nur in sicherer Entfernung an den gereichten Butter-Brezeln knabberte.

Und es gab noch mehr zu entdecken: Gemeinsam mit seinem Team zeigte Verkaufsleiter Marko Duchow den interessierten Gästen die Design-Ikonen CLS Coupé und Shooting-Brake sowie das großzügigste und gleichzeitig sportlichste C-Klasse T-Modell aller Zeiten. Zum Showroom erster Güte trugen die gelungenen Kooperationen mit dem Modehaus Köhler, den Sound-Brothers und dem Apple Supporter Team bei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht
Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

als die Polizei kam, kochte sich der 41-Jährige im geklauten Backofen bereits sein Essen.
Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Aus ganz Europa reisen derzeit Tuning-Enthusiasten nach Essen, um neue Trends zu erleben.
Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

So viele Events - und doch so wenig Geld übrig: Die Gastronomie im Schloss Orangerie wird nun von einem vorläufigen Insolvenzverwalter geführt.
Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.