Tadka - Traditionelle Speisen aus Nord- und Südindien

+
Traditionelle Speisen aus Nord- und Südindien.

Frisch zubereitete, traditionelle Speisen aus Nord- und Südindien gibt es im Tadka in Kassel.

Kassel. Der Duft von Kurkuma, Chili und Kreuzkümmel liegt in der Luft –­ Diese und weitere typische Gewürze der indischen Küche sorgen im Restaurant Tadka für die richtige Würze der traditionellen Speisen Nord- und Südindiens. Inhaber Baldeep Singh (Prince) und sein kompetentes Team sind wahre Gemüse-Profis und Spezialisten für Gegrilltes.

Immer frisch zubereitet, finden somit perfekt gewürztes Lamm und Hähnchen ihren Weg auf die Teller und das Hähnchengericht gibt es schon für 6,50 Euro. Aber auch Fans von fleischlosem Essen kommen bei Tadka voll auf ihre Kosten, vegetarische und vegane Spezialitäten sind Teil der vielfältigen Speisekarte. Das Mittagstischangebot wechselt jeden Tag, zusätzlich lockt ein Überraschungsgericht.

Gehören mit zum kompetenten Team von Tadka.

Tadka • Wilhelmsstraße 29 • 34117 Kassel • Tel.: 0561/13229

Das Tadka hat geöffnet von Mo. bis So. 11 – 15 Uhr und 17 – 22:30 Uhr.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht
Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

als die Polizei kam, kochte sich der 41-Jährige im geklauten Backofen bereits sein Essen.
Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Aus ganz Europa reisen derzeit Tuning-Enthusiasten nach Essen, um neue Trends zu erleben.
Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

So viele Events - und doch so wenig Geld übrig: Die Gastronomie im Schloss Orangerie wird nun von einem vorläufigen Insolvenzverwalter geführt.
Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.