Täter löst bei Einbruch in Elektrogeschäft Alarm aus und entkommt mit Beute

Ein bislang unbekannter Täter brach in der letzten Nacht in Kassel in einen Laden für Unterhaltungselektronik ein. Dabei löste er zwar den Alarm aus, es gelang ihm aber mitsamt der Beute zu flüchten.

Kassel. Am frühen Mittwochmorgen, gegen 3.15 Uhr, lief bei einem Kasseler Sicherheitsunternehmen der Einbruchsalarm auf. Sie informierten die Polizei darüber, dass der Alarm in einem Geschäft für Handys und andere elektronische Artikel in der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel ausgelöst wurde. Mehrere Streifen des Polizeirevier Mitte und des Kriminaldauerdienstes Kassel begaben sich sofort zum Tatort. Im Innenhof des betroffenen Gebäudes stellten sie ein eingeschlagenes Fenster fest. Aus der Auslage im Inneren des Ladens fehlten mehrere Geräte der Marke Apple, unter anderem I Phones. Die genaue Anzahl und Art der entwendeten Elektroartikel steht bislang noch nicht fest.

Eine Zeugin berichtete den Ermittlern vor Ort, dass sie nach Ertönen des Alarms aus dem Fenster gesehen habe. Sie konnte eine flüchtende Person erkennen, bei der es sich vermutlich um den Täter gehandelt hatte. Die sofortige Fahndung mit Einsatz des Diensthundes führte jedoch nicht zum Erfolg. Bei dem Flüchtigen handelt es sich laut Angaben der Zeugin um einen komplett dunkel gekleideten Mann, der einen dunklen Rucksack mit sich führte.

Das für Einbruchsdelikte zuständige Kommissariat K21/22 bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Personen wahrgenommen haben oder Hinweise auf den Täter geben können, sich telefonisch unter der 0561 - 9100 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Daniel Maurer/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Deezy Donuts eröffnet zweite Filiale im ehemaligen Starbucks am Königsplatz
Kassel

Deezy Donuts eröffnet zweite Filiale im ehemaligen Starbucks am Königsplatz

Sie sind bunt, süß und haben ein Loch in der Mitte – die Rede ist natürlich von Donuts, die sich derzeit größter Beliebtheit erfreuen. Am Königsplatz in Kassel wird nun …
Deezy Donuts eröffnet zweite Filiale im ehemaligen Starbucks am Königsplatz
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Kassel

Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“

In Nordhessen ist Gerhard Klapp nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Mäzen im Fußball wohl bekannt. Jetzt ist er in einer ARD-Doku über Schwarzgeld im …
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube
Kassel

Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube

Am Mittwochmorgen kam es am Altmarkt in Kassel zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer 47-jährigen Autofahrerin, der einen Wutanfall mit strafrechtlichen …
Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube
Unbekannte bringen Gegenstand auf neuem Elektroauto zur Explosion
Kassel

Unbekannte bringen Gegenstand auf neuem Elektroauto zur Explosion

10.000 Euro Schaden im Königstor - Polizei sucht Zeugen
Unbekannte bringen Gegenstand auf neuem Elektroauto zur Explosion

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.