Tante Lilli singt "zicke, zacke, hoch die Stracke"

+

Tante Lilli hat schon so manchen Lacher gelandet. Nun hat die von Guido Klode verkörperte nordhessische Kultfigur der Ahlen Wurst ein Lied gewidmet.

Kassel. Wird das der nordhessische Sommerhit? Schließlich geht es um die Wurst. und nicht irgendeine, sondern unsere „Ahle“: Comedian Guido Klode, alias Tante Lilli, hat seinen Song am Dienstag auf Youtube veröffentlicht.

Und in dem lustigen Video sieht man die liebenswerte Quasselstrippe, ihres Zeichens Hausfrau mit Permanentlockenwicklern und Prilblumenkittel, wie sie zwischen Mohnblumenfeld im Werra-Meißner-Kreis, Sababurg und documenta unterwegs ist. Immer mit im Gepäck: Exemplare des nordhessischen Genuss-Botschafters, über den sie im Refrain singt: „Ich ess so gerne ahle Wurst, davon kriegst du bahle Durst.“ Unser Klickhit an verregneten Sommertagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Fanta 4 begeistert seine Fans im Auestadion 

Kassel. Endlich waren sie wieder in Kassel. Die Fantastischen Vier begeisterten am Samstagabend seine vielen Fans im Auestadion. 
Bildergalerie: Fanta 4 begeistert seine Fans im Auestadion 

Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain hat sich getraut

Was für ein Fest: Am letzten Samstag heiratete Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain alias Germano Tirone seine Freundin Katharina.
Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain hat sich getraut

Einbrecher nach rücksichtsloser Flucht mit Auto und mehreren Unfällen festgenommen

Gestern Nacht konnte ein besonders rücksichtloser Einbrecher von der Polizei in Kassel festgenommen werden.
Einbrecher nach rücksichtsloser Flucht mit Auto und mehreren Unfällen festgenommen

Unbekannter klaut hilflosem Senior nach Zuckerschock den Rucksack

Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat am Donnerstagabend an der Bushaltestelle "Warteberg" beobachtet haben.
Unbekannter klaut hilflosem Senior nach Zuckerschock den Rucksack

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.