Thaipanther wieder im Ring: 7. Fight Night steigt am 25. Juni in Volkmarsen

Fight Night
+
Nach dem Fight: (v. li.) Co-Trainer Resa Rashidi und Trainer Heinfried Wicke, Sieger Martin Schwarz von den Thaipanthern, Gegner Ali Rajabi und dessen Trainer Kahrlo Rueda aus Flensburg. 

Der neue Termin für die 7. Fight Night steht: Am 25. Juni werden die Kämpfer in Volkmarsen in den Ring steigen. Bald startet der Ticketvorverkauf.

Thaiboxen Nach all den Corona-Einschränkungen und -Absagen war es schon fast ein ungewohntes Wochenende für das Thaipanter Team aus Volkmarsen. Die Kämpfer Catalin Rusu (Volkmarsen) und Martin Schwarz (Wolfhagen) wollten - begleitet von Trainer Heinfried Wicke und Co-Trainer Resa Rashidi - bei einem Thaiboxevent in Hamburg in den Ring.

Nach der Ankunft gab es allerdings für Catalin Rusu eine große Enttäuschung. Aufgrund einer Verletzung seines Gegners konnte dieser Kampf nicht stattfinden. Heinfried Wicke: „Dass er nun den ganzen Weg umsonst mitgereist war, nahm Rusu sportlich; er unterstützte jetzt also Teamkollege Martin Schwarz“.

Für Schwarz war es sein erster Kampf; sein Gegner, Ali Rajabi aus Flensburg, bestritt auf diesem Event seinen zweiten Kampf. Es war ein spannender 3 x 2 Minuten Fight in der Gewichtsklasse bis 67 kg. Schwarz machte bereits in der ersten Runde Druck, dem sein Gegner allerdings standhalten konnte, sodass diese erste Runde unentschieden ausging. In der zweiten Runde hielt der Wolfhager den Druck aufrecht und konnte seinen Gegner mit einigen harten Treffern beinahe zum KO bringen.

Auch in der dritten Runde war Schwarz der Kämpfer mit den besseren Treffern. Damit ging der Sieg verdient an den Kämpfer aus dem nordhessischen Thaipanther-Team. Die Vorbereitungen auf den Kampf waren vielfältig. Neben dem normalen Gruppentraining gab es Ausdauereinheiten, Einzeltraining und Sparringstreffen mit anderen Thaiboxschulen. Heinfried Wicke ist sehr zufrieden mit der Leistung seines Schülers, denn er setzte die im Training besprochenen Aktionen im Kampf gut um.

Ausgeruht wird sich auf diesem Erfolg allerdings nicht, die nächsten Kämpfe für das Thaipanther Team vom Kraftsportverein Breuna Volkmarsen stehen bevor. Am 26. März 2022 ging es für den erfahrenen Resa Rashidi nach Dorsten ins Ruhrgebiet und am 30. April 2022 kämpfen Rashidi und Rusu in Hamm.

Fight Night Tickets

Für das Thaipanther Team steht in den nächsten Monaten viel auf dem Programm, besonders für Trainer und Veranstalter Wicke, der nun endlich den neuen Termin für die ausgefallene Fight Gala bekannt geben konnte. Am 25. Juni 2022 wird die 7. Fight Night in der Nordhessenhalle in Volkmarsen stattfinden. Der Ticketvorverkauf startet am 11. April 2022. Wichtig: Bereits gekaufte Karten müssen an den entsprechenden Vorverkaufsstellen umgetauscht werden, um ihre Gültigkeit zu erhalten. Alle Vorverkaufsstellen und weiter Infos dazu auf www.thaipanther.de.

Mehr zum Thema

Meist Gelesen

Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Kassel

Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht

Der Brand in der Kohlenstraße in Kassel vom Mittwochnachmittag ist von zwei Jungen verursacht worden. Das gab die Polizei jetzt bekannt, die die beiden Jungs bereits …
Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Kassel

Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad

Künftig sollen zusätzliche Sicherheits- und Reinigungs-Kräfte wieder für Ordnung sorgen.  
Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Kassel

Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen

Rücknahme der Vermisstenmeldung: Polizei hatte nach Thorsten K. gesucht.
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Ermittlungen gegen Netzwerk von Drogenhändlern: Kripo nimmt acht Männer fest und durchsucht zehn Gebäude
Kassel

Ermittlungen gegen Netzwerk von Drogenhändlern: Kripo nimmt acht Männer fest und durchsucht zehn Gebäude

Dabei konnten verschiedene Drogenarten, mehrere Tausend Euro Bargeld, Falschgeld und Waffen beschlagnahmt werden.
Ermittlungen gegen Netzwerk von Drogenhändlern: Kripo nimmt acht Männer fest und durchsucht zehn Gebäude

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.