Timberjacks-Restaurant in Kassel: Aufbau beginnt

1 von 14
2 von 14
3 von 14
4 von 14
5 von 14
6 von 14
7 von 14
8 von 14

Ursprünglich sollte das Timberjacks, ein XXL-Restaurant im Blockhaus-Stil, bereits im Dezember eröffnet werden. Nun ist der Februar zur Fertigstellung angepeilt. Und auf der Baustelle im Kasseler Süden geht es mächtig voran.

Kassel. Die Bodenplatte gegossen, der gigantische Kamin  errichtet – und jetzt geht es auf der Timberjacks-Baustelle am Autobahnzubringer Auestadion richtig voran: In dieser Woche wurden die ersten Holzstämme für das Mega-Restaurant-Projekt (wir berichteten) geliefert und vor Ort zusammengesetzt. Das geht überraschend schnell, denn nach dem Zuschnitt der Weißtannen im Schwarzwald war das Blockhaus schon einmal „auf Probe“ zusammengesetzt worden.

Thomas Kemner, der bereits in Göttingen ein „Timberjacks“-Restaurant erfolgreich betreibt, ist hocherfreut über den Baufortschritt. „Schon jetzt erhalten wir Buchungsanfragen für den Eröffnungsabend – das zeigt uns, dass Kassel uns mit offenen Armen empfängt. Wir werden jetzt alles daran setzen, den anvisierten Fertigstellungstermin im Februar zu halten.“

Neben dem Restaurant im Blockhaus-Stil mit etwa 250 Sitzplätzen enstehen auf dem Grundstück eine Grill-Akademie (geführt von Grill-Weltmeister Klaus Breinig) sowie mehrere Hütten zum Übernachten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Am Freitagnachmittag wurde ein Bettenfachgeschäft in der Kohlenstraße von einem bewaffneten Mann überfallen.
Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Nils E. (45) aus Kassel wird vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei sucht nach dem vermissten Nils E. aus Kassel und bittet dabei um Hinweise aus der Bevölkerung.
Nils E. (45) aus Kassel wird vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Zwei bislang unbekannte Trickdiebinnen beklauten am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine betagte Seniorin in ihrer Wohnung im Stadtteil Wesertor.
Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Über Nacht aufgebaut: Kasseler Eisrutsche steht schon!

Damit können Besucher ab Montag, 25.November, quasi direkt auf den Weihnachtsmarkt rutschen
Über Nacht aufgebaut: Kasseler Eisrutsche steht schon!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.