Trotz Pandemie: Gottesdienste und Besuche in Altenheimen in Hessen wieder möglich

Gottesdienste und Besuche in Alten- und Pflegeheimen sollen demnächst wieder möglich sein, verkündete Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier.

Region. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und der Gesundheitsminister Kai Klose haben Neuerungen im Kampf gegen die Pandemie getroffen. Diese betreffen Gottesdiensten und Besuchen in Alten- und Pflegeheimen in Hessen.

Demnach sind ab Montag, 4. Mai, wieder Besuche in Alten- und Pflegeheimen möglich. Diese dürfen jedoch nur maximal eine Stunde pro Woche dauern und nur eine Person aus dem persönlichen Umfeld darf zu Besuch kommen.

Auch Gottesdienste und ähnliche religiöse Zeremonien dürfen schon ab Freitag, 1. Mai, in Hessen wieder stattfinden. Dafür seien  mit den verschiedenen Glaubensgemeinschaften und dem Robert Koch-Institut (RKI) detaillierte Regeln erarbeitet worden.

Wie es in der Corona-Krise mit Kitas, kulturellen Einrichtungen, Sport und freien Künstlern weitergehen soll, wird morgen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten besprochen.

Rubriklistenbild: © Szkudlarek Robert

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neustart in Corona-Zeiten: Avanti-Team eröffnet Pavillon auf Friedrichsplatz

Schon lang erwartet wurde die Eröffnung des neuen Pavillons auf dem Friedrichsplatz.
Neustart in Corona-Zeiten: Avanti-Team eröffnet Pavillon auf Friedrichsplatz

Singende Kasseler Abstandsdamen sorgen für gute Laune

Wenn Sie mit ihren sexy Politessen-Kostümen konmmen, kann es sein, dass auch schon mal ein Strafzettel verteilt wird.
Singende Kasseler Abstandsdamen sorgen für gute Laune

Mann entblößt sich in Kasseler Goetheanlage - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Mann hat sich in der Nacht zum heutigen Mittwoch an der Kasseler Goetheanlage vor zwei Frauen entblößt. Nachdem eines der Opfer ihn beherzt angeschrien …
Mann entblößt sich in Kasseler Goetheanlage - Polizei sucht Zeugen

Kasseler Kultur fährt wieder hoch: Staatstheater und Dock 4 öffnen wieder, auch Schlachthof lädt ein

Langsam können die Kasseler wieder Kultur erleben. Nach und nach öffnen Veranstaltungshäuser - unter Hygienemaßnahmen und eingeschränkt - wieder für Besucher.
Kasseler Kultur fährt wieder hoch: Staatstheater und Dock 4 öffnen wieder, auch Schlachthof lädt ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.