Unbekannte Täter erbeuten Bargeld aus Landratsamt

+

Unbekannte Täter stiegen in das Landratsamt des Kreises Kassel an der Wilhelmshöher Allee ein und erbeuteten Bargeld. Zeugen gesucht.

Kassel. In der Nacht zum heutigen Mittwoch stiegen bislang unbekannte Täter in das Landratsamt des Kreises Kassel an der Wilhelmshöher Allee ein und erbeuteten Bargeld. Bislang konnte noch nicht geklärt werden, wie sie in das Gebäude gelangt waren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Ein Mitarbeiter des Landratsamts hatte heute Morgen gegen 5.15 Uhr beim Betreten des Gebäudes sein völlig durchwühltes Büro bemerkt und die Polizei alarmiert. Wie die eingesetzten Beamten berichten, ist derzeit nicht abschließend geklärt, wie die Täter in das Gebäude eingestiegen waren. Sie konnten bei der Spurensuche keine aufgebrochenen Türen oder Fenster feststellen. Möglicherweise hatten sich die Täter am Vorabend im Landratsamt einschließen lassen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der letzte Mitarbeiter das Gebäude gegen 22 Uhr verlassen. In einem Büro brachen die Unbekannten eine Geldkassette auf und entwendeten Bargeld in derzeit noch unbekannter Höhe. Außerdem suchten sie offenbar in mehreren Schränken und Schubladen nach Wertsachen und entleerten dabei deren Inhalt auf dem Fußboden. Vermutlich verließen die Täter über eine Fluchttür das Gebäude und flüchteten in unbekannte Richtung.

Die Ermittler bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sich bei der Kasseler Polizei unter Tel. 0561 - 9100 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht
Flucht vor Streife endet für berauschten Audifahrer in Sackgasse

Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

als die Polizei kam, kochte sich der 41-Jährige im geklauten Backofen bereits sein Essen.
Kassel: Erbeuteter Minibackofen wird Wohnungseinbrecher zum Verhängnis

Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Aus ganz Europa reisen derzeit Tuning-Enthusiasten nach Essen, um neue Trends zu erleben.
Tuning-Träume: Impressionen von der Essen Motor Show

Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

So viele Events - und doch so wenig Geld übrig: Die Gastronomie im Schloss Orangerie wird nun von einem vorläufigen Insolvenzverwalter geführt.
Gastro in der Kasseler Orangerie meldet Insolvenz an – Betrieb läuft weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.