1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Unbekannte wüteten am Wochenende in Niederzwehrener Schule

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Lokalo24.de

Am vergangenen Wochenende wurden mehrere Scheiben der Johann-Amos-Comenius-Schule in Niederzwehren eingeschlagen und eine Glasvitrine beschädigt.

Kassel. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende mehrere Scheiben des Schulgebäudes der Johann-Amos-Comenius-Schule in Niederzwehren eingeschlagen und eine Glasvitrine in der Eingangshalle beschädigt. Der Schaden liegt bei knapp 2.000 Euro.

Als eine Angestellte der Schule am heutigen Morgen um kurz vor halb 8 Uhr das Schulgebäude aufschließen wollte, stellte sie vier eingeschlagene Scheiben im Eingangsbereich fest und rief die Polizei. Auch im Schulgebäude hatten die Täter noch weiter gewütet und eine Glasvitrine umgeworfen.

Wie die vor Ort eingesetzten Beamten des Reviers Süd-West ermittelten, waren die Täter nicht weiter in die Schule eingedrungen, sondern hatten offenbar nur den im Eingangsbereich festgestellten Vandalismus im Sinn. In die Eingangshalle waren sie scheinbar über die zerstörten Glasscheiben eingestiegen. Derzeit ist unklar, wann am Wochenende die Scheiben der Schule zerstört wurden.

Die weiteren Ermittlungen werden durch das Polizeirevier Süd-West in Baunatal geführt. Die Beamten bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Polizei zu melden.

Auch interessant

Kommentare