Unbekannter entreißt Seniorin die Handtasche: Zeugen gesucht

Der Überfall ereignete sich am Dienstag kurz vor 14 Uhr in der Kasseler Sternbergstraße.

Kassel. Ein bislang unbekannter junger Mann in Tarnfleckkleidung riss am frühen Dienstagnachmittag einer Seniorin in der Sternbergstraße die Handtasche von der Schulter und flüchtete in Richtung Auestadion. Nun bittet die Kasseler Polizei um Zeugenhinweise.

Der Vorfall ereignete sich gegen kurz vor 14 Uhr. Zu dieser Zeit war die 80-Jährige aus Kassel in der Sternbergstraße vor einem Lebensmittelmarkt die Treppenstufen hinabgegangen. Plötzlich und für die Seniorin völlig unerwartet riss ihr ein junger Mann von hinten ihre graue Handtasche von der Schulter und flüchtete in den Graßweg. Ein Passant, der den Überfall mitbekommen hatte, nahm zwar noch die Verfolgung auf, verlor den Täter aber schließlich im Bereich der Strindbergstraße / Zwehrener Weg aus den Augen. Wie die Seniorin angab, erbeutete der Mann mit der Handtasche auch ihre Autoschlüssel und ihre Geldbörse, in der sich Bargeld, EC-Karten und persönliche Papiere befanden.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Mann, etwa 25 Jahre alt und vermutlich Deutscher. Er trug zur Tatzeit eine Jacke und Hose in Tarnfleckmuster sowie eine schwarze Baseballkappe mit gemustertem Schirm. Die Kappe trug der Täter verkehrtherum auf dem Kopf.

Nun bitten die mit der weiteren Sachbearbeitung betrauten Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Mitte weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und möglicherweise Hinweise zum Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Kassel

Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“

In Nordhessen ist Gerhard Klapp nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Mäzen im Fußball wohl bekannt. Jetzt ist er in einer ARD-Doku über Schwarzgeld im …
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein
Kassel

Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein

In Deutschland ist der MEG-Gründer Mehemet Göker wohl juristisch größtenteils fein raus. Doch jetzt droht ihm in der Türkei womöglich eine Haftstrafe, wie die …
Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Kassel

A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben

Zur Zeit laufen noch die letzten Arbeiten an den Schutzeinrichtungen und den Fahrbahnmarkierungen.
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube
Kassel

Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube

Am Mittwochmorgen kam es am Altmarkt in Kassel zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer 47-jährigen Autofahrerin, der einen Wutanfall mit strafrechtlichen …
Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.