Unfall am Halit-Platz: Schwer verletzte Fußgängerin im Krankenhaus

+

Kassel. Schwer verletzte Frau mit Prellungen stationär in einem Kasseler Krankenhaus aufgenommen.

Kassel. Gegen 15:4o Uhr wurde bei der Leitstelle der Polizei in Kassel ein schwerer Verkehrsunfall mit einer Fußgängerin in der Holländischen Straße, Höhe Halit-Platz, gemeldet.

Nach ersten Ermittlungen des Polizeirevieres Nord hatte eine 52 jährige Frau aus Vellmar, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, die Fahrbahn betreten. Sie wollte vermutlich noch die herannahende Straßenbahnerreichen. Hier wurde sie von einem PKW, der von einem 36-Jährigen aus Calden gesteuert und stadtauswärts unterwegs war, erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Sie zog sich hierbei Prellungen zu und wurde zunächst vom Notarzt an der Unfallstelle versorgt. Zurzeit befindet sie sich in einem Kasseler Krankenhaus. Die Verletzungenwerden nicht als lebensgefährlich eingestuft. Der Sachschaden am PKW (Kotflügel und Frontscheibe) wird mit ca. 1000.- EUR angegeben. Während der Unfallaufnahme durch das Polizeirevier Nord kam es zurSperrung der Holländischen Straße für ca. 20 Min..

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beim Elterngeld wird alles einfacher

Elterngeld kann jetzt auch online beantragt werden
Beim Elterngeld wird alles einfacher

Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

August Heinzerling hat in den 30er-Jahren eine echte Küchensensation erfunden – den "Rührfix". Produziert in Nordhessen, wurde der "Rührfix" weltweit acht Millionen Mal …
Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

Fotostrecke: Freitagabend flogen die Weihnachtsbäume durch die Luft

Kassel. Am Freitag um 18 Uhr wurde auf dem Friedrichsplatz die Weihnachtsbaumkanone, die Jero van Nieuwkoop zusammen mit dem Künstler Willem van Doorn entwickelt hat, …
Fotostrecke: Freitagabend flogen die Weihnachtsbäume durch die Luft

Spaß statt Stimme: Kassels erster Gröl-Chor tritt auf

In der Bürogemeinschaft „Kreativschmiede“ auf der Marbachshöhe hat sich Ende 2018 Kassels erster Gröl-Chor gegründet. Am 21. Dezember gibt der spezielle Chor ein Konzert …
Spaß statt Stimme: Kassels erster Gröl-Chor tritt auf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.