Unfall in Kassel: Zwei Personen von Regio-Tram angefahren

Zwei Personen übersahen scheinbar eine fahrende Regio-Tram, von der sie kurz danach erfasst und zu Boden geschleudert wurden.

Kassel. Am Donnerstagabend, 23. Februar, ereignete sich gegen 18.35 Uhr, in der Kasseler Innenstadt, Holländische Straße, Höhe Hausnummer 40, ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. 

Nach ersten Erkenntnissen sind am Unfallort zwei Personen aus einem auf dem rechten Parkstreifen in stadtauswärtiger Richtung abgestellten PKW ausgestiegen. Diese beiden Personen sind anschließend laut Zeugenaussagen über die Fahrbahn in Richtung Gleiskörper gelaufen. Hier übersahen sie dann die ebenfalls in stadtauswärtiger Richtung fahrende Regio-Tram, wurden von ihr erfasst und zu Boden geschleudert. 

Bei den beiden verletzten Personen handelt es sich um eine 34-jährige Frau aus Warburg und um einen 28-jährigen Mann, der ebenfalls aus Warburg kommt. 

Beide Personen waren nach dem Unfall ansprechbar und wurden mit Kopfverletzungen in das Klinikum Kassel gebracht. Es besteht aber keine Lebensgefahr.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Nicolas Armer

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kasseler Rechtsanwalt Christopher Posch zum Honorarkonsul ernannt

Kasseler Rechtsanwalt Christopher Posch zum Honorarkonsul ernannt

Kassel Marketing: Weihnachtsmarkt findet statt!

Während anderswo in Deutschland große Städte und kleinere Kommunen ihre Weihnachtsmärkte bereits abgesagt haben, setzt Kassel den Gegen-Trend: Der Markt soll auf jeden …
Kassel Marketing: Weihnachtsmarkt findet statt!

Zeugen gesucht: Trecker weicht Radfahrer aus und nimmt Schaden

Bei einem Ausweichmanöver in der Straße "Am Keilsberg" ist einem 57-Jährigen aus Kassel am Donnerstagnachmittag der Grubber von seinem Trecker abgerissen.
Zeugen gesucht: Trecker weicht Radfahrer aus und nimmt Schaden

Alles aus einem Rohr: Kasseler Produktdesignstudent begeistert mit Schaukelpferd

Dass er mit seinem Schaukelpferd „GALOP“ die Hessen Design Competition 2020 im Rahmen der Nachwuchsförderung von Hessen Design e.V.gewann, überraschte Darius Zalzadeh, …
Alles aus einem Rohr: Kasseler Produktdesignstudent begeistert mit Schaukelpferd

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.