Unfall am Kreisel: Silberner VW Golf mit WOB-Kennzeichen und hupendes Fahrzeug gesucht

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Dresdner Straße zwischen großem und kleinem Kreisel eine Verkehrsunfallflucht, bei der mindestens 4.000 Euro Sachschaden entstand.

Kassel.  Der Verursacher fuhr anschließend weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Beamten der Verkehrsunfallfluchtgruppe suchen neben dem verursachenden Fahrzeug, einem silbernen VW Golf 7 mit WOB-Kennzeichen, und dem Fahrer, auch einen zweiten Wagen und dessen Fahrer, der zur Unfallzeit hupte.

Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Kassel-Ost berichten, ereignete sich der Unfall gegen 17:20 Uhr. Zu dieser Zeit waren die vier beteiligten Fahrzeuge zwischen Platz der Deutschen Einheit und der Scharnhorststraße unterwegs. Der unfallverursachende Wagen soll sehr langsam vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt sein, was einem dahinter fahrenden Autofahrer offenbar veranlasste, auf seine Hupe zu drücken. Noch während des Spurwechsels soll der silberne VW Golf abrupt abgebremst worden sein, was einen 35-jährigen Autofahrer aus Vellmar, der mit seinem weißen VW auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, zu einem starken Bremsmanöver zwang. Eine dahinter fahrende 25 Jahre alte Autofahrerin aus Kassel bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr mit ihren schwarzen VW Golf auf. Anschließend fuhr der silberne VW Golf mit dem WOB-Kennzeichen davon. Auch der hupende Wagen hatte seine Fahrt fortgesetzt. Wie an der Unfallstelle den Beamten berichtet wurde, ist zum Fahrer des flüchtigen Golfs lediglich bekannt, dass er dunkelhäutig gewesen sei.

Nun bitten die Beamten Zeugen, die Hinweise auf den unfallverursachenden Fahrer, seinem silbernen VW Golf 7 und dem hupenden Wagen sowie dessen Fahrer geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte bei Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Am Montag kam es in Oberzwehren zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 62-jähriger Fahrer die Vorfahrt einer 67-Jährigen missachtete. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
Zwei Verletzte bei Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Am gestrigen Sonntagabend fing ein Riesenlebensbaum in einem Niederzwehrener Vorgarten aus noch unbekannten Gründen Feuer und brannte komplett nieder. Da Brandstiftung …
Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Kassel: Autofahrer bringt Zweiradfahrer zum Stürzen und haut ab

Ein Drängler in einem schwarzen VW Golf brachte am Freitagmittag bei einem Überholmanöver Nahe der Messehallen einen Motorrollerfahrer zum Sturz. Danach setzte er seine …
Kassel: Autofahrer bringt Zweiradfahrer zum Stürzen und haut ab

Angst vor Haftbefehl: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Am Samstagmittag erwartete eine Frau in Harleshausen ein Haftbefehl über 100 Euro. In der Hoffnung, ihn zu umgehen, versteckte sich die Frau rund zwei Stunden im …
Angst vor Haftbefehl: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.